Klinik für Nieren-, Hochdruck- und Autoimmunerkrankungen

Nierentransplantationen

Das Transplantationszentrum Stuttgart ist für die Übertragung von Nieren gemäß § 9 Transplantationsgesetz zugelassen. Hier haben Dialysepatienten im Großraum Stuttgart die Möglichkeit, eine Transplantation in der Nähe ihres Heimatortes durchführen zu lassen.

Im Jahr 2016 feierte das Transplantationszentrum Stuttgart sein 30-jähriges Bestehen. Seit der ersten Transplantation im Jahr 1986 ist es zu einem der großen Transplantationszentren für Nieren in Deutschland geworden.

Es ist eine interdisziplinäre Einrichtung, in der Nephrologen, Urologen, Viszeralchirurgen, Gefäßchirurgen und Tranfusionsmediziner  am Standort Katharinenhospital des Klinikums Stuttgart eng mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation und der Stiftung Eurotransplant zusammenarbeiten.

Viele weitere Informationen, sowohl für Laien als auch für Pflegekräfte und Mediziner, finden Sie auf den Seiten des Transplantationszentrums Stuttgart.

Leiter des Transplantations-zentrums Stuttgart

Prof. Dr. Vedat Schwenger

Transplantationsbüro

Katharinenhospital
Kriegsbergstraße 60
70174 Stuttgart

Kontakt

Telefon: 0711 278-34150
Telefax: 0711 278-34159
E-Mail: transplantationszentrum
@klinikum-stuttgart.de