Krankenhaus Bad Cannstatt

Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Transplantationschirurgie

Unsere Klinik für Viszeralchirurgie am Krankenhaus Bad Cannstatt bietet ein medizinisches Maximalversorgungsniveau. Kompetente Chirurgie und postoperative Betreuung mit kurzen Liegezeiten bei enger Bindung zu Hausärzten und Zuweisern sind die Maxime der Klinik. Minimalinvasive Operationsverfahren werden bei fast allen Operationen eingesetzt. Unsere Klinik war nicht nur eines der ersten Adipositaszentren, sondern ist in Süddeutschland das leistungsstärkste Zentrum für Adipositas- und Metabolische Chirurgie. Wir haben in 2017 gemeinsam mit den Kollegen der Gastroenterologie und Radiologie das Refluxzentrum Bad Cannstatt gegründet.

Unsere Klinik versorgt Patienten mit allen allgemein- und viszeralchirurgischen Erkrankungen. Minimalinvasive Operationsverfahren werden inzwischen bei fast der Hälfte aller Operationen eingesetzt, immer unter der Bedingung, dass die Qualität des operativen Ergebnisses erhalten bleibt. Zum operativen Leistungsspektrum gehören die Hernien- und Gallenblasenchirurgie, Operationen an Magen und Darm, die Chirurgie an Schilddrüse und Nebenschilddrüsen sowie Nebennieren. Darüber hinaus wird eine große Zahl an proktologischen Operationen zur Behandlung von Hämorrhoiden, Analfisteln und beim Rektumprolaps durchgeführt. Die Chirurgie an Leber und Pankreas komplettieren das Spektrum der Viszeralchirurgie. Wir bieten moderne und wenig traumatisierende wie auch komplexe viszeralchirurgische Eingriffe in unserer Klinik an, mit allen derzeit zur Verfügung stehenden Technologien.

Seit 2008 sind wir als Darmzentrum zertifiziert und seit 2013 Bestandteil des Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl. Wir sind am lokalen Traumazentrum des Krankenhauses Bad Cannstatt im Rahmen des zertifizierten „TraumaNetzwerks Region Stuttgart“ beteiligt.

Adipositas-Zentrum

Das zur Klinik gehörende Adipositas-Zentrum ist im Großraum Stuttgart das einzige und gleichzeitig eines der wenigen bundesweit zertifizierten Referenzzentren für Adipositaschirurgie. Mit bis zu 600 bariatrischen Eingriffen pro Jahr gehören wir zu den leistungsstärksten Adipositas-Zentren im Land.

In unserem Adipositas-Zentrum vereinen sich Chirurgie, Orthopädie, Gastroenterologie, Diabetologie- Endokrinologie, Ernährungsmedizin, Psychosomatik und Dermatologie, um die chronische Erkrankung „Adipositas“ ganzheitlich zu behandeln und den Patienten auf Dauer einen konstanten Anlaufpunkt zu gewährleisten. Unsere Klinik ist mit allen Technologien zur Behandlung übergewichtiger Patienten ausgestattet. Außerdem verfügen wir in der Pflege über eine speziell auf dem Gebiet des Übergewichts ausgebildete Bariatric- Nurse, die sich intensiv um die Belange der Patienten kümmert. Sie begleitet zudem auch die Optifast-Programme im Vorfeld des stationären Aufenthalts.