Frauenklinik – Schwerpunkt Geburtshilfe

Hebammenkreißsaal

Hebamme und Schwangere
Ehepaar mit Neugeborenem

Der "Hebammenkreißsaal" ist kein eigener Raum, sondern ein besonderes Betreuungsmodell, das wir Ihnen gerne anbieten möchten. Dieses Angebot richtet sich an gesunde Frauen mit einem normalen Schwangerschaftsverlauf, die bei der Geburt weitgehend auf medizinische Maßnahmen verzichten möchten.

Eine Geburt im Hebammenkreißsaal bedeutet, dass Sie ausschließlich in Begleitung erfahrener Hebammen ihr Kind zur Welt bringen. Diese Hebammen unterstützen Sie bei Ihrer Geburt auch gerne mit naturheilkundlichen Maßnahmen wie Kinästhetics, Homöopathie, Akupunktur und Aromatherapie.

Die Sicherheit der Klinik im Hintergrund

Sollten während der Geburt im Hebammenkreißsaal weitere medizinische Maßnahmen notwendig werden, leiten wir die Geburt in den ärztlich mitbetreuten Kreißsaal über. Ein gemeinsam mit Gynäkologen und Kinderärzten erarbeiteter Kriterienkatalog ist für die verantwortliche Hebamme die Grundlage für das rechtzeitige Hinzuziehen eines Arztes. Dazu bleiben Sie an Ort und Stelle – der Gynäkologe oder der Kinderarzt kommen einfach zu Ihnen.

In Deutschland gibt es erst wenige innovative Kliniken, die die Geburt in einem Hebammenkreißsaal ermöglichen. In England, Dänemark, Schweden, Norwegen, Österreich und in der Schweiz werden zum Teil schon seit über zehn Jahren hebammengeleitete Geburten durchgeführt. Die dortigen Projekte werden wegen ihrer guten Ergebnisse von den Gesundheitsbehörden unterstützt.

Download