Klinik für Herz- und Gefäßkrankheiten

Herzkatheteruntersuchungen

Linkskatheter-Messplatz

Die Klinik verfügt über zwei hochmoderne Zweiebenen-Herzkatheterarbeitsplätze.

Die Geräte eröffnen den Patienten neue Möglichkeiten in der Diagnostik und Therapie von Herzkrankheiten. So erlauben die Arbeitsplätze Angiographien, bei denen mit Hilfe von Kontrastmittel schnelle Folgen von Röntgenbildern bzw. -filmen des Herzens aufgenommen werden. Außerdem können - falls notwendig - Gefäßschäden sofort stabilisiert oder behoben werden.

Im Katharinenhospital werden jährlich über 3.000 Herzkatheteruntersuchungen durchgeführt.