Klinik für Gefäßchirurgie, Endovaskuläre Chirurgie und Transplantationschirurgie

Ärztliche Weiterbildung

Die Klinik für Gefäßchirurgie, Gefäßmedizin und Transplantationschirurgie verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis für den Facharzt für Gefäßchirurgie (48 Monate). 

Der Ärztliche Direktor der Klinik für Gefäßchirurgie und Transplantationschirurgie, Prof. Dr. Philipp Geisbüsch, hat zudem die volle Weiterbildungsermächtigung zur Basisweiterbildung Chirurgie, 24 Monate (sog. „Common Trunk“).

Download