Pflege

Personalentwicklung in der Pflege

Drei Mitarbeiterinnen bilden sich weiter

Die Personalentwicklung in der Pflege folgt einem systematischen Konzept, das bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsetzt und mit umfangreichen Programmen und Maßnahmen im Arbeitsumfeld, aber auch außerhalb des Arbeitsplatzes fortgeführt wird.

Personalentwicklung in der Einarbeitungsphase

  • mehrtätige Einführungsseminare für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege
  • Anleitung durch ausgebildete Praxisanleiter

Personalentwicklung außerhalb des Arbeitsplatzes

  • Weiterbildung: Die staatlich anerkannten Fachweiterbildungsstätten im Klinikum Stuttgart bieten dem Pflegepersonal die Möglichkeit, sich in verschiedenen Bereichen gezielt zu spezialisieren und fortzubilden. Derzeit werden Weiterbildungen angeboten für Intensivpflege und Anästhesie, Operationsdienst, Onkologie, Nephrologie, Pädiatrische Intensivpflege, Pflege in der Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Gerontopsychiatrie. Zudem können sich examinierte Pflegekräfte zum Praxisanleiter weiterbilden.
  • Fachliche Spezialisierung zum / zur Case Manager/in, Pflegefachberater/in, Wundmanager/in, Pain Nurse...
  • Führungskräfteentwicklung: Die Qualifizierung zur Stationsleitung oder Zentrumsleitung wird ergänzt durch klinikumseigene, interprofessionell zusammengesetzte Fortbildungsprogramme für die obere und nachgeordnete Leitungsebene.
  • Offenes Fortbildungsprogramm: über 200 Seminare zur Weiterentwicklung der fachlichen, sozial-kommunikativen und methodischen Kompetenzen

Personalentwicklung im Arbeitsumfeld

  • Beratung/Förderung/Coaching/Mentoring von Mitarbeiter/innen und Führungskräften
  • Beurteilung und Feedback von Mitarbeitern im Pflege- und Funktionsdienst sowie leitenden Mitarbeitern
  • Leitungs-Workshops, Teamentwicklung
  • Qualitätsmanagement: Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (Stationsanalysen, Qualitätszirkel), Arbeits- und Projektgruppen

> Weitere Informationen zu Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten