Aktuelle Stellenangebote

Mitarbeiter (m/w/d) im Servicecenter Bau und Engineering, Bereich Neu- und Umbauten des Klinikums Stuttgart für die Betriebs- und Organisationsplanung

Servicecenter Bau und Engineering

Beginn: zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Krankenhausplanung von Neubau-, Umbau- und Sanierungsprojekten aus betriebsorganisatorischer Sicht, Begleitung von Nutzergesprächen, Mediator zwischen Planung und Praxis
  • Bauunabhängige interne Betriebsorganisation (BO)-Beratung bei Bedarf
  • Koordination und Mitwirken bei der Erstellung von BO-Beschreibungen, sowie deren Pflege und Fortschreibung
  • Ansprechpartner in den Projekten für BO-Themen, Betreuung externer BO-Berater und Planer
  • Mitwirkung bei der Prüfung und Plausibilisierung von Leistungsentwicklungen der medizinischen Fachabteilungen und daraus Ableitung prozessualer und infrastruktureller Anforderungen
  • Anstoßen, Erarbeiten und Umsetzen von Optimierungen und Umstrukturierungen
  • Gestaltung, Steuerung und Unterstützung von Projekten zur Weiterentwicklung der Aufbau- und Ablauforganisation des Klinikums Stuttgart sowie Gestaltung von Change-Management
  • Unterstützung bei der Implementierung neuer BO-Prozesse
  • Gesprächsleitung anspruchsvoller Gespräche mit allen Berufsgruppen im Rahmen der BO-Entwicklung, der Bauplanung und deren Umsetzung
  • Vorbereitung, Protokollierung und Nachbereitung von BO-Sitzungen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich BWL Gesundheitsmanagement mit Erfahrungen in einem Klinikum der Maximalversorgung
  • Fundierte Erfahrungen aus der betriebsorganisatorischen Tätigkeit im Klinikbereich sowie fundierte Kenntnisse im Bereich der Projektarbeit
  • eine analytische und strategische Arbeitsweise
  • Kenntnisse in Querschnittsdisziplinen, bspw. Medizincontrolling oder Qualitätsmanagement sind wünschenswert
  • Grundsätzliches Verständnis von und für Bauplanung
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • selbständige und ergebnisorientierte Arbeit im Projektteam
  • Arbeitsergebnisse überzeugend präsentieren und in Besprechungen vertreten
  • Sichere Anwendung üblicher Office-Software (Word, Excel, Power-Point, Outlook, Visio)

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierte/n Kollegen/innen
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: attraktive Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare
  • Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
  • Weitere zusätzliche Leistungen wie:

    • Betriebliches Gesund-heitsmanagement
    • Sportangebote
    • Gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant

  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Bewerbungen richten Sie bitte bevorzugt an unser Online-Bewerberportal oder unter Angabe der Kennzahl 3-19-103 bis 18.10.2019 an das

Klinikum Stuttgart
Servicecenter Personal und Ausbildungseinrichtungen
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen
steht Ihnen Herr Kilz oder Frau Feindor unter Tel. 0711 278-32028 bez. -32500
zur Verfügung.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: 3-19-103