Karriere
Arbeitszeit Vollzeit
Job-Kennzahl 1-23-172
Standort Stuttgart-Mitte
Beginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung für die Dauer der Facharztausbildung

Klinikum Stuttgart - Entscheiden Sie sich für etwas Großes.

Wir sind mit unseren drei Häusern „Katharinenhospital“, „Olgahospital“ und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ das größte Klinikum in Baden-Württemberg. Mehr als 8500 Mitarbeitende versorgen auf den Stationen, in Operationssälen, Funktionsbereichen die Patient:innen oder sind in Verwaltung, Technik oder IT für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich. An zwei attraktiv gelegenen Standorten in Stuttgart bieten wir Ihnen in 50 Kliniken und Instituten als Maximalversorger und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen ein sinnstiftendes und zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld.

Ihre Aufgaben:

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Transplantationschirurgie ist eine Klinik der Maximalversorgung, die vollumfänglich das gesamte Spektrum der Viszeralchirurgie auf höchstem Niveau abdeckt.

Wir erwarten:

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir freundliche, motivierte und teamfähige Assistenzärzte mit Begeisterung für die Allgemeinchirurgie bzw. Viszeralchirurgie. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Medizinstudium und besitzen die deutsche Approbation als Arzt.

Wir bieten:

  • Sie erhalten eine strukturierte Weiterbildung Chirurgie / Viszeralchirurgie in einer großen und modernen Abteilung mit Schwerpunkt Oesophagus-, Leber-, Pankreas- und kolorektaler Chirurgie und Nierentransplantationen, sowie das gesamte Spektrum der minimalinvasiven- und der Robotic-Chirurgie.
  • Das Training an einem für alle jederzeit zugänglichen Lap Trainer ist ebenso selbstverständlich wie die regelmäßige Assistenz bei minimalinvasiven und großen konventionellen Eingriffen
  • Auf Wunsch kann eine Promotion bzw. wissenschaftliche Tätigkeit durchgeführt werden
  • Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes.
  • Ein komplett arbeitgeberfinanziertes Deutschlandticket sowie weitere Vorteile wie Corporate Benefits oder JobRad. 
  • Zudem sind wir seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert. Dazu gehören auch Kitaplätze und Ferienbetreuung, sowie Wiedereinstiegsseminare für Mütter nach der Elternzeit. 

Für Fragen und Informationen steht Ihnen der ärztliche Direktor der Klinik, Herr Prof. Dr. J. Köninger unter 0711 278-33400 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Impfregelungen für Personal in Krankenhäusern.