Medizinische Zentren

Stuttgart Cancer Center (SCC) - Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl

Konturen zweier Menschen
Logo: Stuttgarter Cancer Center

Gebündeltes Expertenwissen für die optimale Krebstherapie

Die Diagnose Krebs ist für die Betroffenen, ihre Angehörigen und Freunde zunächst meist ein Schock. Denn Krebs ist eine gravierende Erkrankung, die in vielen Fällen das Leben bedroht. Inzwischen aber hat die Onkologie – das medizinische Fachgebiet, das sich mit Krebserkrankungen befasst – entscheidende Fortschritte in Diagnostik und Therapie erzielt. Rechtzeitig entdeckt ist Krebs heute in vielen Fällen heilbar. Ist eine vollständige Heilung nicht mehr möglich, lässt sich die Erkrankung oft über viele Jahre in Schach halten.

Neben dem sprunghaften Anstieg des Wissens um die Biologie der unterschiedlichen Krebserkrankungen konnte durch die vernetzte Zusammenarbeit zwischen den tumorbehandelnden Disziplinen eine deutliche Verbesserung der Krebsbehandlung erreicht werden. Heute werden Krebspatienten in interdisziplinären Schwerpunktzentren wie dem Klinikum Stuttgart mit großem Erfolg behandelt. Da die Zahl der Patienten mit Tumorerkrankungen weiter ansteigen wird, gilt es, die Zusammenarbeit der einzelnen Disziplinen weiter zu intensivieren. Ziel ist es, jedem Patienten eine optimale Betreuung anzubieten, die dem neuesten Stand der Wissenschaft entspricht.

Das Klinikum Stuttgart verfügt als Krankenhaus der Maximalversorgung mit überregionaler Bedeutung über rund 2.200 Betten und tagesklinische Behandlungsplätze. Jährlich werden über 11.000 Krebspatienten im Klinikum Stuttgart behandelt. In über 50 Kliniken und Instituten sind alle für eine umfassende Diagnostik und Therapie von Krebserkrankungen erforderlichen Fachdisziplinen und Einrichtungen vorhanden.

In derzeit sieben durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifizierten Organzentren und drei zertifizierten Schwerpunkten arbeiten Krebsspezialisten der verschiedenen medizinischen Fachdisziplinen eng zusammen. Gebündelt und fortlaufend erweitert wird das Behandlungsangebot durch das Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl. Gemeinsam wollen die Krebsspezialisten den Patienten helfen, ihre Krankheit zu überwinden und in jeder Krankheitsphase ein Höchstmaß an Lebensqualität zu erreichen.

Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl

Zentrumsleiter und Ärztlicher Direktor
Prof. Dr. Gerald Illerhaus
Kriegsbergstraße 60
70174 Stuttgart

Kontakt
Geschäftsstelle
Tel.: 0711 278-30404
Fax.: 0711 278-30405
E-Mail: scc-geschaeftsstelle
@klinikum-stuttgart.de

Hotline: 0711 278-33999

KeK - Kinder erklären Krebs

Aktuelle Termine

3. Tumorforum: Knochensarkome

15. Juni 2016
18:00 Uhr
Klinikum Stuttgart, Katharinenhospital

 

4. Leukämie- und Lymphomforum: Aktuelles zur Therapie des Multiplen Myeloms

13. Juli 2016
18:00 Uhr
Klinikum Stuttgart, Olgahospital

 

3. Patienten- und Angehörigentag: Krebs was nun? Unterstützen, nur wie?

1. Oktober 2016
10:00 Uhr
Klinikum Stuttgart, Olgahospital

Interessante Links