Pflegeorganisation

Pflegefachberatung für den Pflege- und Funktionsdienst

Die Pflegefachberater/innen im Klinikum Stuttgart sind als Stabstellen der Direktorin für Klinische Prozesse und Pflege zugeordnet. Ihr Tätigkeitsfeld erstreckt sich über alle vier Standorte des Klinikums.

Die Pflegefachberater sind sowohl standortbezogen als auch vernetzt klinikumsweit für verschiedene Themenbereiche verantwortlich. Zu ihren Hauptaufgabengebieten gehören die kontinuierliche Qualitätssicherung und -entwicklung in der Pflege, also die Beratung und Unterstützung des Pflege- und Funktionsdienstes in pflegefachlichen Fragen, die Unterstützung und Begleitung einer theoriegeleiteten und evidenzbasierten Pflege, die Entwicklung und Anpassung der damit eng verknüpften Pflegedokumentation, die Einführung und Umsetzung von Expertenstandards und Pflegerichtlinien, die Entwicklung und Umsetzung neuer Pflegekonzepte und Organisationsformen sowie die Durchführung von Stationsanalysen.

Die Pflegefachberater sind darüber hinaus für die Auswahl und Einführung neuer Pflegehilfsmittel, das Leiten und Führen von innerbetrieblichen Fortbildungen, Schulungen, Projekt- und Arbeitsgruppen zuständig. Jeder Pflegefachberater hat zudem noch eigene Schwerpunkte wie Wundmanagement, Deeskalationstraining, Casemanagement und Expertenstandards.

Pflegefachberater Katharinenhospital

Björn-Erik Fülle
examinierter Krankenpfleger 

Telefon: 0711 278-32027
E-Mail: b.fuelle@klinikum-stuttgart.de