Familie bilden

Schwangerschaft

Hebamme untersucht schwangere Frau

Unsere aktuellen Angebote

Informationsabende für werdende Eltern und Kreißsaalführungen

 Informationsabende

  • Was tun, wenn es „losgeht“?!
  • Betreuung der Gebärenden vor und während der Geburt
  • Vorgehen bei vorzeitigen Wehen, vorzeitigem Blasensprung oder Geburtsstillstand
  • Methoden der Schmerzerleichterung und die operative Entbindung
  • Versorgung des gesunden und kranken Neugeborenen
  • Vorstellung der ganzheitlichen Wochenstation mit ihrem Pflege- und Betreuungskonzept sowie dem
    Stillmanagement


Termine jeden 1. und 2. Montag im Monat

  • Uhrzeit: 19.00 Uhr
  • Ort: Frauenklinik, Casino, Ebene 1
  • Kursleitung: Team der Frauenklinik, bestehend aus Ärzten/innen, Hebammen und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen
  • Zielgruppe: werdende Eltern
  • Anmeldung: keine erforderlich
  • Gebühr: kostenlos


Kreißsaalführungen

  • Uhrzeit: im Anschluss an die Informationsabende
  • Kursleitung: Team der Frauenklinik, bestehend aus Ärzten/innen, Hebammen und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen
  • Zielgruppe werdende Eltern
  • Anmeldung: keine erforderlich
  • Gebühr: kostenlos

Rauchfrei für mein Kind - Kurs-Nr. RF

Sie bekommen ein Baby oder haben bereits Kinder?
Der beste Grund mit dem Rauchen aufzuhören. Auch Sie schaffen es, rauchfrei zu werden.

  • Termin / Uhrzeit: auf Anfrage
  • Zielgruppe: Schwangere und Eltern

Anmeldung
Zentrum für Seelische Gesundheit
Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkrankheiten
Telefon 0711 278-29300

Stillvorbereitungsabend - Kurs-Nr. SVA

  • Wie kann der Stillstart gelingen?
  •  Wie stellt sich die Brust auf ihre zukünftige Aufgabe ein?
  • Wie gestaltet sich der Alltag mit einem gestillten Baby?

Aber natürlich sind Ihre Fragen das Wichtigste.

  • Termine: 14.05.2019 / 11.06.2019 / 09.07.2019 / 13.08.2019 /  10.09.2019 / 08.10.2019 / 12.11.2019 / 10.12.2019
  • Uhrzeit: 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Ort: Frauenklinik, Schulungsraum1, Ebene 1
  • Kursleitung: Cornelia Giebeler, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin sowie Still- und
    Laktationsberaterin, IBCLC
  • Zielgruppe: werdende Mütter schon ab der 16. Schwangerschaftswoche
    und Partner
  • Gebühr: Familienpreis 20 Euro

Anmeldung:
Dienstag und Donnerstag 10.00 bis 15.00 Uhr
Telefon 0711 278-62426
i.bauer@klinikum-stuttgart.de

> zum Anmeldeformular

Schwangeren-Fitness mit Pilates Elementen - Kurs-Nr. SSF 1

Sport, speziell auf den schwangeren Körper abgestimmt, um fit zu werden und zu bleiben, erleichtert die Schwangerschaft und die Geburt.

  • Termine/Dauer: auf Anfrage / 6 x mittwochs
  • Uhrzeit: 16.30 bis 17.30 Uhr
  • Ort: Frauenklinik, Gruppenraum Physiotherapie, Ebene 1
  • Kursleitung: Bianca Weigel-Gräntzel, Hebamme
  • Zielgruppe: Schwangere, von Anfang an bis zur Geburt
  • Gebühr: auf Anfrage, wird von der Krankenkasse nicht übernommen

Anmeldung:
Bianca Weigel-Gräntzel
Telefon 0711 7280110
b.weigel-graentzel@arcor.de
www.schwanger-sportlich-fit.de

Schwangeren-Fitness – Intensiv mit Pilates-Elementen - Kurs-Nr. SSF 2

Diese Fitness ist speziell auf den schwangeren Körper abgestimmt und geeignet für Frauen die Spaß an der Bewegung haben. Sie hilft Schwangeren fit zu werden und zu bleiben, erleichtert somit die Schwangerschaft und die Geburt.

  • Termine/Dauer: auf Anfrage / 6 x immer mittwochs
  • Uhrzeit: 17.45 bis 18.45 Uhr
  • Ort: Frauenklinik, Gruppenraum Physiotherapie, Ebene 1
  • Kursleitung: Bianca Weigel-Gräntzel, Hebamme
  • Zielgruppe: Schwangere, von Anfang an bis zur Geburt
  • Gebühr: auf Anfrage, wird von der Krankenkasse nicht übernommen

Anmeldung:
Bianca Weigel-Gräntzel
Telefon 0711 7280110
b.weigel-graentzel@arcor.de
www.schwanger-sportlich-fit.de

Geburtsvorbereitung: Kurse auch mit Partner - Kurs-Nr. GV1

Dieser Kurs begleitet Sie sieben Wochen und klärt Fragen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen. Zur Vorbereitung auf die Geburt lernen Sie Entspannungsübungen, Atemtechniken, verschiedene Gebärpositionen, Körperarbeit, Yogaübungen und den Umgang mit Wehen.

Die Kurse beinhalten vier Partnertermine, Sie bekommen wertvolle Tipps, wie Sie bei der Geburt und in der Zeit danach helfen und unterstützen können. Wir besprechen den Geburtsablauf und Möglichkeiten zur Schmerzerleichterung, üben Gebärpositionen und Massagetechniken.

  • Termine: Kursstart jeweils 12.06.2019 / 07.08.2019 / 16.10.2019
  • Dauer: immer mittwochs / 7 Abende
  • Uhrzeit: 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Partnerabende: 3., 4., 5., und 6. Abend
  • Ort: Frauenklinik, Elternschule, Kursraum T-Ebene
  • Kursleitung: Brigitta Bayer, Hebamme
  • Zielgruppe: alle Schwangeren ab der 28. Schwangerschaftswoche
  • Gebühr: übernimmt für Schwangere die Krankenkasse, Partnergebühr auf Anfrage

Anmeldung:
Brigitta Bayer
Telefon: 07151 270371
E-Mail: brigitta.bayer@t-online.de

Bitte beachten:

  • Die Kurse vom 12. Juni bis 24. Juli  sowie vom 07. August bis zum 18. September 2019 sind bereits ausgebucht.
  • Der nächste Kurs mit freien Plätzen: 16. Oktober bis 27. November 2019.

Geburtsvorbereitung: Kurse auch mit Partner - Kurs-Nr. GV2

Frauenabende:

  • Information über den Geburtsvorgang und unterstützende praktische Anleitung
  •  Beckenbewegung, Beckenlockerung, Beckenboden- und Körperwahrnehmungsübungen
  •  Dammvorbereitung, Information über Dammschnitt, Dammriss
  • Stillvorbereitung und Stillinformation
  • Atemübungen, Massage und Entspannungsübungen
  •  Veränderungen und Beschwerden in der Schwangerschaft

Partnerabende:

  • Geburtsablauf in Theorie und Praxis mit Massage, Haltungen, unterstützende Maßnahmen, Atemübungen
  • Kreißsaalablauf
  • Verschiedene Schmerzerleichterungsmöglichkeiten
  • Gebärpositionen
  • Wochenbett
  •  Veränderungen in der Paarbeziehung und das Leben zu dritt

  • Termine: immer dienstags
  • Uhrzeit: ab 19.30 Uhr
  • Dauer: 6 Abende, davon die letzten 3 mit Partner, insgesamt 14 Stunden
  • Ort: Frauenklinik, Gruppenraum Physiotherapie, Ebene 1
  • Kursleitung: Sonja Krieg, Hebamme
  • Zielgruppe: alle Schwangeren ab ca. der 28. Schwangerschaftswoche
  • Gebühr: übernimmt für Schwangere die Krankenkasse, Gebühr für Partner auf Anfrage

Anmeldung:
Sonja Krieg
Telefon 07144 2613301
E-Mail: Hebamme@sonja-krieg.de

Geburtsvorbereitungskurs: Intensivkurs für Paare - Kurs-Nr. GV3

Kennenlernen des eigenen Körpers, Erleichterung des Geburtsvorganges, mit Schmerzen richtig umgehen. Gesamter Schwangerschafts- und Geburtsverlauf sowie Stillvorbereitung und Stillberatung.

  • Körperarbeit, Wirbelsäulen- und Beckenarbeit
  • Massagetechniken, Druckpunktmassagen, Fußmassagen
  • Schmerzerleichterung durch Bewegung
  •  Bewegungsarbeit für die verschiedenen Geburtsphasen
  • Körperentspannung
  •  Atemübungen: Entspannung, Energie, Schmerzerleichterung, Lösung von Körperblockaden
  • Gebärpositionen
  • Muskuläre Arbeit, Körperstatik

  • Termine: immer montags
  • Uhrzeit: 1. und 2. Abend 18.30 bis 20.30 Uhr
    3. bis 6. Abend 18.00 bis 21.00 Uhr
  • Dauer 6 Abende, davon 5 Abende mit Partner
  • Ort Frauenklinik, Gruppenraum Physiotherapie, Ebene 1
  • Kursleitung Bianca Weigel-Gräntzel, Hebamme
  • Zielgruppe alle Schwangeren ab ca. der 28. Schwangerschaftswoche und später
  • Gebühr übernimmt für Schwangere die Krankenkasse,
    Gebühr für Partner auf Anfrage

Anmeldung:
Bianca Weigel-Gräntzel
Telefon 0711 7280110
E-Mail: b.weigel-graentzel@arcor.de
www.schwanger-sportlich-fit.de

Geburtsvorbereitung: Intensiv-Wochenendkurs für Paare - Kurs-Nr. GV4

Kursbeschreibung sowie Anmeldung und Ort siehe Kurs GV3

  • Termine: auf Anfrage
  • Uhrzeit: Freitagabend 19.00 bis 21.00 Uhr
    Samstag 10.00 bis 17.00 Uhr mit Pausen
    Sonntag 10.00 bis 15.00 Uhr mit Pausen
  • Dauer: Wochenende, Freitagabend Frauenabend, sonst mit Partner
  • Kursleitung: Bianca Weigel-Gräntzel, Hebamme
  • Zielgruppe: alle Schwangeren ab ca. der 28. Schwangerschaftswoche
    und später
  • Gebühr: übernimmt für Schwangere die Krankenkasse, Gebühr für Partner auf Anfrage

Geburtsvorbereitung: Wochenendkurs - Kurs-Nr. GV5

Ein intensives Wochenende, um sich auf das heranwachsende Baby vorzubereiten und sich gemeinsam auf das Ereignis Geburt einzustimmen. Informative Teile, bei denen Sie erfahren, was während einer Geburt geschieht, wechseln sich ab mit Entspannungs-, Atem- und Partnerübungen, die Ihnen zeigen, was Sie tun können, um sich die Zeit der Wehen zu erleichtern.

Die Schwerpunkte können gerne individuell abgestimmt werden. Ein wichtiges Thema ist oft der Umgang mit dem Neugeborenen, mit vielen Ideen, wie sie das „Ankommen“ erleichtern können (basierend auf Kinaesthetics Infant Handling).

  • Termine: jeweils 1 Kurs im Monat, genaue Daten siehe www.hdf-stuttgart.de
  • Uhrzeit: Freitag 19.00 bis 21.00 Uhr (Seminar für Frauen und Männer getrennt)
    Samstag/Sonntag jeweils 10.00 bis 15.00 Uhr (Paare)
    Dienstag 19.00 bis 21.00 Uhr (Paare)
  • Dauer: die üblichen 14 Stunden um ein langes Wochenende verteilt
  • Ort: Stuttgart-Bad Cannstatt
  • Kursleitung abwechselnd:
    Andrea Mora, Hebamme und Heilpraktikerin, Telefon 0711 48 00 962
    andrea.morapin@googlemail.com
    Ute Kohpal, Hebamme, Telefon 0711 21478753
    utekoh@gmx.net
  • Zielgruppe: alle Schwangeren ab ca. der 30. Schwangerschaftswoche mit Partner (Teilnahme auch ohne Partner möglich)
  • Gebühr: übernimmt für Schwangere die Krankenkasse, Gebühr für Partner 89 Euro

Anmeldung
direkt online: www.hdf-stuttgart.de oder Telefon 0711 2207090

Geburtsvorbereitung: Vormittagskurs für Frauen, die schon Kinder haben, mit Paarzeit - Kurs-Nr. GV 6A

Sie sind wieder schwanger und möchten sich als Frau und Paar Zeit für diese Schwangerschaft nehmen? Lassen Sie den häufig turbulenten Alltag mit Ihren Kindern für einige Stunden hinter sich und genießen Sie Massagen, Entspannungseinheiten und Körperarbeit.

Tauschen Sie sich mit anderen Müttern in derselben Situation aus, und nehmen Sie Tipps für den Alltag bei mehreren Kindern mit. Erfahren Sie, wie Sie Ihr/e Geschwisterkind/er auf die neue Situation vorbereiten können.

Schwangerschaft und Geburt sowie Atemtechniken behandeln wir in verkürzter Form. Frauen nach einer Kaiserschnittgeburt kann ggf. auch ein Thema sein. Die Erfahrungen aus vorangegangenen Geburten sind die Grundlage für die Vorbereitung auf die nächste Geburt.

Sie bekommen wertvolle Informationen über die Organisation im Wochenbett und den Alltag als Paar mit mehreren Kindern sowie den Umgang mit Eifersucht bei Geschwisterkindern. Individuelle Fragen werden immer gerne aufgenommen.

  • Termine,
    Kursstart freitags:

    28.06.2019, 13.09.2019, 08.11.2019,
    5 x freitags von 09.45 bis 11.45 Uhr
    pro Kurs 1 x am Wochenende "Paarzeit"
    sonntags 25.05.2019, 21.07.2019, 13.10.2019, 01.12.2019
    Kursstart mittwochs:
    26.06.2019
    5 x mittwochs von 09.45 bis 11.45 Uhr
    pro Kurs 1 x am Sonntag "Paarzeit"
    02.06.2019, 21.07.2019

  • Ort Frauenklinik, Elternschule, Kursraum, T-Ebene

  • Zielgruppe alle Schwangeren, die schon ein oder mehrere Kinder haben

  • Gebühr übernimmt für Schwangere die Krankenkasse, Gebühr für Partner auf Anfrage

Anmeldung und Kursleitung:
Susanne Gruber, Hebamme
E-Mail: info@hebamme-gruber.de

Geburtsvorbereitung: Vormittagskurs für Frauen, die schon Kinder haben, ohne Paarzeit - Kurs-Nr. GV 6B

Sie sind wieder schwanger und möchten sich als Frau und Paar Zeit für diese Schwangerschaft nehmen? Lassen Sie den häufig turbulenten Alltag mit Ihren Kindern für einige Stunden hinter sich und genießen Sie Massagen, Entspannungseinheiten und Körperarbeit.

Tauschen Sie sich mit anderen Müttern in derselben Situation aus, und nehmen Sie Tipps für den Alltag bei mehreren Kindern mit. Erfahren Sie, wie Sie Ihr/e Geschwisterkind/er auf die neue Situation vorbereiten können.

Schwangerschaft und Geburt sowie Atemtechniken behandeln wir in verkürzter Form. Frauen nach einer Kaiserschnittgeburt kann ggf. auch ein Thema sein. Die Erfahrungen aus vorangegangenen Geburten sind die Grundlage für die Vorbereitung auf die nächste Geburt.

Sie bekommen wertvolle Informationen über die Organisation im Wochenbett und den Alltag als Paar mit mehreren Kindern sowie den Umgang mit Eifersucht bei Geschwisterkindern. Individuelle Fragen werden immer gerne aufgenommen.

  • Termine 2019, Kursstart am: 18.09.2019, 06.11.2019
  • 6 x mittwochs von 09.30 bis 11.50 Uhr

  • Ort Frauenklinik, Elternschule, Kursraum, T-Ebene

  • Zielgruppe alle Schwangeren, die schon ein oder mehrere Kinder haben

  • Gebühr: übernimmt für Schwangere die Krankenkasse

Anmeldung und Kursleitung:
Susanne Gruber, Hebamme
E-Mail: info@hebamme-gruber.de

Geburtsvorbereitung: Kurs für Erstgebärende - Kurs-Nr. GV7

Sie erfahren Wissenswertes rund um Ihre Schwangerschaft, z.B. wie Sie mit Beschwerden in der Schwangerschaft umgehen können und wie Sie auf ungeplante Vorkommnisse richtig reagieren. Sie werden auf viele Fragen rund um die Geburt Antworten erhalten, insbesondere wie Sie die Geburt durch Ihre Atmung, Massagen und unterschiedliche Positionen unterstützen können.

Weitere Themen werden sein:
Tipps rund um das Wochenbett, das Stillen, die Pflege und das Handling mit dem Neugeborenen.

Natürlich bietet der Kurs bei aller Theorie genügend Raum für einen regen Austausch unter Gleichgesinnten.

  • Termine: Kursstart jeweils am
    01.10.2019, 07.11.2019
  • Uhrzeit: 18.00 bis 20.00 Uhr
  • Dauer: 5 x donnerstags (in Ausnahmen dienstags),
    pro Kurs 1 x Partnertag sonntags von 11.00 bs 15.30 Uhr:
    20.10.2019, 24.11.2019
  • Ort: Frauenklinik, Elternschule, Kursraum, T- Ebene
  • Kursleitung: Jette Herpell, Hebamme
  • Zielgruppe: alle Erstgebärenden ab der vollendeten 28. Schwangerschaftswoche
  • Gebühr: übernimmt für Schwangere die Krankenkasse, Partnergebühr auf Anfrage

Anmeldung:
Jette Herpell
Telefon 0162 294 87 90
E-Mail: heb.jetteherpell@gmail.com
Wichtige Angaben bei der Anmeldung sind der Entbindungstermin und die Krankenversicherung

Geburtsvorbereitung: Kurs in Korb - Kurs-Nr. GV8

Infos über Ernährung, Geburtsbeginn, Wehenverarbeitung in verschiedenen Positionen, geburtserleichternde Atemtechnik, Geburt und Geburtskomplikationen, Geburtsmechanismus, Massage, Wochenbett und die Veränderung in der Partnerschaft, Stillen und Mutterpass.

  • Termine: auf Anfrage
  • Uhrzeit: 19.00 bis 21.00 Uhr
  • Dauer: 7 Abende, immer montags und dienstags
  • Ort: Korb
  • Kursleitung: Manuela Hellerich, Hebamme
  • Zielgruppe: alle Schwangeren ab ca. der 28. Schwangerschaftswoche
  • Gebühr: übernimmt für Schwangere die Krankenkasse

Anmeldung:
Manuela Hellerich
Telefon 07151 34843
E-Maiil: ManuelaHellerich@t-online.de
www.hebamme-manuela-hellerich.de

Schwangerenvorsorge und -beratung - Kurs-Nr. SSB

Treten Fragen oder Probleme in der Schwangerschaft auf, sind Hebammen kompetente Ansprechpartnerinnen für Sie: Wir kommen auch gerne zu Ihnen nach Hause. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihre individuelle Betreuung übernehmen gerne die Hebammen der Frauenklinik.

Geburtsvorbereitende Akupunktur, Kurs-Nr. GVA

Die geburtsvorbereitende Akupunktur ist eine anerkannte Behandlungsmethode, die sich vor allem positiv auf die Geburtsdauer auswirkt. Wir laden alle an Akupunktur interessierten Frauen ab der vollendeten 36. Schwangerschaftswoche ein, bei denen es keine medizinische Notwendigkeit eines Kaiserschnitts gibt. Wenn Sie bereits Mutter sind, empfehlen wir die Akupunktur nur, wenn die vorangegangenen Geburten nicht schnell verlaufen sind.

  • Termine: jeden Dienstag
  • Uhrzeit: wahlweise zwischen 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.00 Uhr
  • Ort: Frauenklinik, Elternschule, Kursraum T-Ebene
  • Kursleitung: Hebammen des Kreißsaals
  • Zielgruppe: Frauen ab der vollendeten 36. Schwangerschaftswoche
    bitte Handtuch und Mutterpass mitbringen
  • Anmeldung: keine erforderlich
  • Gebühr: keine, wenn Sie in der Frauenklinik entbinden, ansonsten 30 Euro pro Sitzung

Infos:
Irene Bauer
Telefon 0711 278-62426
Dienstag und Donnerstag 10.00 bis 15.00 Uhr
E-Mail: i.bauer@klinikum-stuttgart.de

Bitte beachten: Das Angebot geburtsvorbereitende Akupunktur kann ab 07.05. bis einschließlich 05.11.2019 leider nicht stattfinden.

Kinaesthetics Infant Handling I: Säuglingspflegekurs vor der Geburt - Kurs-Nr. KIH 1

Mit der Geburt verliert das Kind die vertraute Umgebung und die bisherigen Kommunikations- und Bewegungsmöglichkeiten. Die neu empfundene Schwerkraft bringt es in eine scheinbar hilflose und unkontrollierte Situation, in der es vom Verhalten seiner Eltern bzw. Pflegepersonen völlig abhängig ist. Deshalb bewegen und unterstützen wir an der Frauenklinik Neugeborene von Anfang an so, dass wir die bekannten Bewegungsabläufe und eigenen Aktivitäten in das tägliche Handling einbinden. Unser Ziel ist es, die vorhandenen Ressourcen von Neugeborenen bei allen Tätigkeiten konsequent zu nutzen. Sie werden erstaunt sein, wie sich die angebliche Hilflosigkeit in Selbständigkeit wandeln kann.

Kinaesthetics Infant Handling vermittelt Ihnen die Kompetenz, diese entscheidende frühkindliche Entwicklungsphase optimal zu gestalten. Mit unserem Angebot an Säuglingspflegekursen möchten wir Sie fit machen, die geistige und körperliche Entwicklung Ihres Neugeborenen zu fördern und zu unterstützen.

Theoretische Grundlagen von Kinaesthetics Infant Handling (KIH) und Übungsphasen mit Puppen: Wickeln, Anziehen und Ausziehen, Aufnehmen, Ablegen, Körperpflege, Unterstützungsmöglichkeiten zum Aufstoßen, günstige Kleidung, Wirkung von Unruhe und einem „zuviel“ an Sinnesreizen auf das Neugeborene.

  • Termine: 14.05.2019 / 28.05.2019 / 11.06.2019 / 18.06.2019 / 02.07.2019 / 23.07.2019 / 06.08.2019 / 27.08.2019 / 03.09.2019 / 17.09.2019 / 01.10.2019 / 22.10.2019 / 07.11.2019 / 28.11.2019 / 03.12.2019 / 17.12.2019
  • Uhrzeit: 17.00 bis 19.30 Uhr
  • Dauer: dienstags oder donnerstags, jeweils ein Abend
  • Ort: Frauenklinik, Olgaraum 1, Ebene 1
  • Kursleitung:
    Irene Bauer, Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, MH-Kinaesthetics Infant Handling Trainerin
    Andrea Mora, Hebamme, MH-Kinaesthetics Infant Handling Trainerin
  • Zielgruppe: werdende Eltern
  • Gebühr: Familienpreis 25 Euro zuzüglich Handout

Anmeldung:
Dienstag und Donnerstag 10.00 bis 15.00 Uhr
Telefon 0711 278-62426
E-Mail: i.bauer@klinikum-stuttgart.de

> zum Anmeldeformular

Weiterführende Kurse finden Sie hier.