Leistungsspektrum

Ernährungsberatung im Bereich Säuglingsernährung, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche

Gastroenterologische Erkrankungen

  • Zöliakie
  • Morbus Crohn / Colitis ulcerosa
  • Malabsorptionsstörungen, Maldigestionsstörungen
  • Kurzdarmsyndrom
  • Laktoseintoleranz, Fruktoseintoleranz
  • Dumpingsyndrom
  • Pankreaserkrankungen
  • Obstipation
  • Nahrungsaufbau nach Operationen am Magen-Darm-Trakt

Aminosäurenstoffwechselstörungen

  • Phenylketonurie (PKU)
  • Citrullinämie
  • Propionacidämie
  • Glutaracidurie
  • GAMT-Mangel
  • etc.

Seltene Stoffwechselstörungen wie

  • VLCAD
  • MCAD
  • Hyperinsulinismus
  • Galaktosämie
  • Kohlenhydratspeichererkrankungen

Nierenerkrankungen im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter

  • Hämodialyse
  • Peritonealdialyse
  • kongenitales Syndrom
  • nephrotisches Syndrom
  • Nierendysplasien
  • HUS
  • Ernährung nach Nierentransplantation

Essstörungen, Fütterstörungen

Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten

  • Individuelle Einzelberatung und stationäre Allergieprovokationen

Stoffwechselerkrankungen

  • Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2
  • Ernährung bei erhöhten Blutfettwerten

Ernährung bei Übergewicht

  • Individuelle Beratung
  • Gruppenschulungsprogramm (POMMES)

Enterale Ernährung (Trink- und Sondennahrung)

Ketogene Diät bei Epilepsie

Altersentsprechende individuelle Ernährung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

PC- gestützte Auswertung und Beurteilung von Ernährungsprotokollen