Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in, in Voll- oder Teilzeit 50 - 100%

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in, in Voll- oder Teilzeit 50 - 100%

Einrichtung

Zentrum für Kinder-, Jugend- und Frauenmedizin

Beginn

zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

die Pflegerische Zentrumsleitung Frau Hammerschmidt unter

0711 278-72030 zur Verfügung.

Job-Kennzahl

2-20-161

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Die MA21 ist eine kardiologische Station mit 15 Betten, mit den Schwerpunkten:

  • Behandlung von angeborenen und erworbenen Erkrankungen des Herzens, des Kreislaufes und der Lunge in allen Altersstufen
  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege bei Kindern und Jugendlichen mit kardiologischen und pulmologischen Erkrankungen
  • Versorgung von Kindern und Jugendlichen nach Herzkatheteruntersuchungen und kardiologischen Interventionen
  • Versorgung von kardiologischen IMC Patienten

Wir erwarten:

  • Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in
  • Berufserfahrung  erwünscht
  • Sie haben Organisationskompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie besitzen umfassende pflegerische Kompetenzen und haben Freude am Beruf
  • Engagement und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine kooperative Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre  mit engagierte/n Kollegen/innen
  • Eine strukturierte Einarbeitung, sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir zahlen 12,9 Monatsgehälter, sowie Beiträge zur Zusatzversorgungskasse des öffentlichen Dienstes (Betriebsrente)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Jobticket der VVS (Vergünstige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel)

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennzahl 2-20-161 an das

Klinikum Stuttgart
Servicecenter Personal und Ausbildungseinrichtungen
Frau Grgic
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart