Klinik für Urologie und Transplantationschirurgie

Nierentransplantation

Das Transplantationszentrum Stuttgart ist eine interdisziplinäre Einrichtung der Klinik für Nieren-, Hochdruck- und Autoimmunerkrankungen, der Urologischen Klinik und der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie am Katharinenhospital. Es ist für die Übertragung von Nieren gemäß § 9 TPG zugelassen.

Ein Schwerpunkt bildet die Lebendspende und -transplantation mit jährlich ca. 15 Eingriffen, mit steigender Tendenz. Zudem wird auch die Lebendnierentransplantation bei AB0-Inkompatibilität durchgeführt.

Weitere Informationen unter www.transplantationszentrum-stuttgart.de