Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Case Management

Aufgaben des Case Managements:

  • Terminierung des ambulanten- oder stationären Aufenthaltes
  • Risikoeinschätzung der Patienten
  • Bettenplanung
  • Ansprechpartner vor, während und nach dem Krankenhausaufenthalt
  • Organisation und Koordination von Diagnostik und Therapie
  • Koordination des Entlassmanagements in Absprache mit dem ärztlichen Team
  • Organisation der häuslichen Versorgung in enger Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst, Hausärzten, Familienmitgliedern, etc.

Heidi Claßen und Ulrike Garlin
Telefon: 0711 278-33567
E-Mail: h.classen@klinikum-stuttgart.de, u.garlin@klinikum-stuttgart.de