Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)
Die Klinik für Strahlentherapie ist mit modernster Technologie ausgestattet (4 Linearbeschleuniger mit intergriertem MLC, 1 Brachytherapieeinheit und virtuelle Simulation ). Zusammen mit den anderen Abteilungen werden MRT und PET-CT für die 3D-Bestrahlungsplanung betrieben. Die Tätigkeit umfasst ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, die komplette konventionelle Strahlentherapie einschließlich Ganzkörperbestrahlung sowie insbesondere IMRT und IGRT. Ein Schwerpunkt liegt zudem in der pädiatrischen Radioonkologie. Die intraoperative Radiotherapie (IORT) und die intracranielle Radiochirurgie sind voll integriert. Die Durchführung der Bildgebung mit Schnittbildverfahren für die Bestrahlungsplanung und die Mitarbeit in der Brachytherapie sind ebenfalls Teil des Aufgabengebietes.