Medizinisch-technischer Assistent für Funktionsdiagnostik (MTA-F) (m/w/d)

Einrichtung: Kopf- und Neurozentrum

Beginn: zum 01.07.2020, in Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum neurophysiologischer Funktionsdiagnostik:

  • EEG (einschließlich aller Provokationsmethoden, Ableitung auf Intensivstationen, LZ-Videomonitoring)
  • EVOP
  • Neurographie und Assistenz bei EMG-Untersuchungen
  • Intraoperatives Monitoring
  • Neurosonologische Diagnostik (extra- und intrakranielle Duplexsonographie)
  • Selbstständiges Arbeiten nach einer schrittweisen Einarbeitungsphase ist Voraussetzung

Wir erwarten:

  • Sie haben die Berufsausbildung zum MTA-F abgeschlossen oder stehen gerade vor der Abschlussprüfung.
  • Sie sind an der Weiterbildung und der Entwicklung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten interessiert.
  • Sie arbeiten gerne in einem freundlichen Team mit MTAF-Kolleginnen/-en und Ärzten der Neurologie und Neurochirurgie zusammen.

Wir bieten:

  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine interessante, vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit guter Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierte/n Kollegen/innen
  • Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
  • Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant
  • Ein sicherer Arbeitsplatz
  • Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Bewerbungen richten Sie bitte bevorzugt an unser Online-Bewerberportal oder unter Angabe der Kennzahl 1-20-075 an das

Klinikum Stuttgart
Katharinenhospital
Neurologische Klinik
Herrn OA Dr. Georg-Peter Huss
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

Herr Oberarzt Dr. Huss unter

0711 278-42405 zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kennzahl: 1-20-075