Audiologe, Hörimplantat-Techniker, (m/w/d)

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Audiologe, Hörimplantat-Techniker, (m/w/d)

Einrichtung

Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten, Plastische Operationen

Beginn

ab sofort in Vollzeit, auch Teilzeitvereinbarung möglich, als Elternzeitvertretung mit Übernahmeoption

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

Herr Prof. Dr. Koitschev unter der Tel.-Nr. 0711 278-73041

zur Verfügung.

Job-Kennzahl

1-20-233

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Ganzheitliche Betreuung von Hörimplantat-Patienten in enger Zusammenarbeit mit dem Team des CI-Zentrums Stuttgart
  • Anpassungen von Hör-Implantaten sämtlicher Hersteller bei Erwachsenen und Kindern
  • Anpassungen von Hörsystemen
  • Beratung von Patienten vor der Entscheidung für ein Hörimplantat im Hinblick auf Technik und Zubehör
  • CI-Diagnostik und Audiometrie
  • intraoperative Messungen

Wir erwarten:

  • Hörakustiker oder Audiologe mit klinischer Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Erwachsenen
  • Erfahrung im Bereich der Anpassung von Hörgeräten und Hörimplantaten
  • Strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten in Organisation und Management
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierte/n Kollegen/innen
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: attraktive Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
  • Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote
  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis 28.02.2021 unter Angabe der Kennzahl 1-20-233 an das

Klinikum Stuttgart
Prof. Dr. Koitschev
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.