Werden Sie Teil des Klinikums Stuttgart

Mitarbeiter für den OP Schleusenbereich (m/w/d)

Zentrum für operative Medizin/ ZOM

Beginn: zum frühestmöglichen Zeitpunkt

In Deutschland gehört das Klinikum Stuttgart zu den größten und leistungsfähigsten Krankenhäusern. Über 50 Kliniken und Institute ermöglichen eine hohe Spezialisierung und ein umfassendes Leistungsspektrum in nahezu allen medizinischen Fachdisziplinen. Die drei Häuser des Klinikums verfügen über knapp 2.200 Planbetten und tagesklinische Behandlungsplätze. Jährlich werden rund 92.000 Patienten stationär behandelt. Hinzu kommen rund 550.000 ambulant versorgte Fälle pro Jahr. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

In unserem Zentrum für operative Medizin, ist die Stelle für einen OP Schleuser (m/w/d) im Zentral OP, zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung der Pflege bei der Lagerung bzw. Ein- u. Ausschleusung der Patienten in und aus dem OP
  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Ziele unseres neuen OP Statutes im Bereich OP
  • Unterstützung, Steuerung und Optimierung der operativen Prozesse im OP
  • Enge Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der OP- und Anästhesiepflege
  • Umsetzung und Mitwirkung der Hygienestandards nach neuesten Erkenntnissen und hausinternen Vorgaben

Wir erwarten:

  • Idealerweise haben Sie eine Ausbildung als medizinische Fachangestellte
  • Freude an logistischen Prozessen sowie Planungs- und Organisationsgeschick
  • Eigeninitiative
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • Gute EDV Kenntnisse wünschenswert
  • Sie haben eine wertschätzende Gesprächsführung und sind ein Teamplayer
  • Sie sind begeisterungsfähig und offen für innovative Lösungen in einem sehr dynamischen Arbeitsfeld

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre  mit engagierte/n Kollegen/innen
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare
  • Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes.
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
  • Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant
  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Bewerbungen richten Sie bitte bevorzugt an unser Online-Bewerberportal oder unter Angabe der Kennzahl 2-20-023 bis 31.03.2020 an das

Klinikum Stuttgart
Servicecenter Personal und Ausbildungseinrichtungen
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen
steht Ihnen die Pflegerische Zentrumsleitung, Frau Bortenlänger, unter Tel. 0711 278-32051
zur Verfügung.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: 2-20-023