Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten, Plastische Operationen

Leistungsspektrum

Anästhesist im OP

Behandlungsschwerpunkte:

  • Ohrchirurgie einschließlichmhörverbessernde Operationen, Cochlea-Implantate und implantierbare Hörgeräte
  • Minimalinvasive Chirurgie der Nasennebenhöhlen (endoskopisch, mikroskopisch)
  • Chirurgische Behandlung von Kopf-Hals-Tumoren
  • Korrektive und rekonstruktive plastische Operationen
  • Traumatologie
  • Laserchirurgie
  • Ästhetische Chirurgie im Kopf-Hals-Bereich
  • Chirurgie laryngotrachealer Stenosen
  • Chirurgie schlafbezogener Atemstörungen
  • Pädaudiologie, Hörgeräteanpassung
  • Logopädische Therapie

Herausragende Verfahren und Angebote

  • Rekonstruktion von Atemwegsstenosen bei Kindern und Erwachsenen
  • Stimmverbessernde Operationen, z.B. bei Stimmbandlähmungen
  • Endoskopische und interdisziplinäre Schädelbasischirurgie
  • Große Tumor-Chirurgie mit rekonstruktiven Verfahren inklusive freiem Gewebetransfer
  • Hörverbessernde Operationen des Mittelohres
  • Hör-Rehabilitation durch Implantation von Cochlea-Implantaten bzw. implantierbaren Hörgeräten
  • Nasennebenhöhlen-Chirurgie mit CT-gestützter Navigation
  • Diagnostik und Behandlung von Speicheldrüsenerkrankungen erweitert durch die Speichelgangendoskopie
  • Abteilung für Stimm- und Sprachstörungen mit Logopädie
  • Ohr-Sprechstunde mit Hörberatung, Pädaudiologie
  • Ambulante Operationen
  • Ambulante konservative Therapie
  • Cochlear Implant Zentrum
  • Palliativmedizinische Versorgung
  • Schlaflabor