Klinik für Gefäßchirurgie, Gefäßmedizin und Transplantationschirurgie

Wissenschaft und Lehre

Reagenzgläser

Die Klinik beteiligt sich aktuell an folgenden medizinisch-wissenschaftlichen Studien:

  • BAA-Register-Studie: Registers zur Qualitätssicherung und Versorgungsforschung bei der Therapie des Bauchaorten-Aneurysmas
  • POPART-Studie: Cohorten-Therapiestudie: Aneurysma-Ausschaltung durch Bypass-Anlage vs. Stentprothesen-Implantation bei Poplitea-Aneurysma

Der Ärztliche Direktor der Klinik ist zudem:

  • Mitglied des Vorstandes der Wissenschaftsgemeinschaft Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie (DGG)
  • Mitglied des Aufsichtsrates der Akademie DGG GmbH (Gesellschaft zur Ausbildungs- und Forschungsförderung der DGG)
  • Mitglied der Leitlinienkommission der DGG/AWMF
  • Kongress-Präsident des 21. Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie in Stuttgart, September 2005
  • Kongress-Präsident des 24. International Vascular Workshop (IVW) in Going/Österreich, März 2008
  • Vorstandsmitglied (Schatzmeister) der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin  (DGG e.V.) 09 / 2002 – 12 / 2015
  • Geschäftsführer Deutsches Institut für Gefäßmedizinische Gesundheitsforschung (DIGG e.V.) 05/2012 - 02/2015
  • Mitglied des Editional Board der Zeitung  „Gefäßchirurgie“, 2008 - 2014