Wissenschaft und Lehre

Studien

 
Die Klinik beteiligt sich aktuell an folgenden medizinisch-wissenschaftlichen Studien:

  • Untersuchung der Wirksamkeit und der Verträglichkeit eines neuen Wundverbands zur lokalen Behandlung von diabetischen Fußulcera (DFU): prospektive, randomisierte, kontrollierte doppelblinde, multizentrische europäische klinische Studie (FI-12-05-310 3113 „Explorer”)
  • MID-Frail-Study: International research study examining the effectiveness of combining optimised medical management with exercise and dietary programmes to maintain function and quality of life in people aged 70 years and over who have Type 2 diabetes
  • Regulierung der Konkurrenz von Glukose- und Vitamin C-Transport via GLUT1 in humanen Erythrozyten und Evaluation des DRM-Profils

Wissenschaftliche Tätigkeit

Prof. Dr. Lobmann ist

  • Vorstandsmitglied der DDG;
  • 1. Sprecher der AG Fuß der DDG;
  • Vorstandsmitglied der ADBW;
  • Mitglied der Akkreditierungskommission für Fußbehandlungseinrichtungen;
  • Lehr- und Fortbildungstätigkeiten, Leitlinie: Diabetes und Alter (DDG);
  • Sprecher der Regionalgesellschaften der DDG;
  • Wissenschaftlicher Beirat Diabetologie des deutschen Wundrats e.V.;
  • Mitglied der Fachkommission Diabetes der Landesregierung Baden-Württemberg
  • Herausgeber Geriatrics – Journal Editorial Board
  • Delegierter D-Foot International

Mitarbeit Oberarzt A. Friedl in

  • der Leitlinienkommission „Diabetes im Alter“ (DDG, DGG)
  • im Fachausschuss Geriatrie (BWKG)