Werden Sie Teil des Klinikums Stuttgart

Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d)

Interdisziplinäre Notaufnahme (INA) am Katharinenhospital

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir suchen für unser zentrales Bettenbelegungsmanagement im Katharinenhospital eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder medizinische/n Fachangestellte/n mit Berufserfahrung.

Zu Ihren Aufgaben als Bettenbelegungsmanager/in für das Zentrale Bettenbelegungsmanagement:gehören:

  • Koordination des organisatorischen Behandlungswegs der Notfallpatienten von der Aufnahme in der Notaufnahme bis zur Verlegung oder Entlassung
  • Zentrale Erfassung der Bettenbelegungssituation des kompletten Klinikums
  • Absprachen im engen Austausch mit dem ärztlichen Dienst und dem Case Management

Ihr Profil:    

  • Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Kranken-pfleger/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung im Krankenhaus oder in einer großen Praxis / MVZ
  • Wünschenswert ist eine Weiterbildung Case Management, Studium im Gesundheitsmanagement oder vergleichbare Zusatzqualifikation

Wir erwarten:

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Überzeugungskraft
  • Belastbarkeit
  • Hohe Serviceorientiertheit

Unser Angebot:    

  • Kooperative Zusammenarbeit und die Integration in ein engagiertes Team
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • einen anspruchsvollen, abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach TVöD
  • Zahlung von 12,9 Monatsgehältern
  • Beiträge zur Zusatzversorgungskasse des öffentlichen Dienstes (Betriebsrente)
  • innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis 11. Dezember 2019 unter Angabe der Kennzahl 2-19-377 an das

Klinikum Stuttgart
Servicecenter Personal und Ausbildungseinrichtungen
Frau Grgic
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen
steht Ihnen die Pflegerische Zentrumsleitung Frau Ingrid Heinrich unter Tel. 0711 278-32056
zur Verfügung.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: 2-19-377