Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie und Pneumologie

Endoskopie

Die Endoskopieabteilung der Klinik ist nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattet. Innovative Verfahren, wie zum Beispiel Mukosektomie bei Frühkarzinomen, photodynamische Therapie bei cholangiozellulären Karzinomen, EUS-gesteuerte Interventionen, Minilaparoskopie, Kapselendoskopie, Doppelballon-Endoskopie, werden routinemäßig durchgeführt.

Ein besonderer Schwerpunkt ist die interventionelle Endoskopie bei Tumoren des oberen und unteren Gastrointestinaltrakts. So werden beispielsweise auch Stenteinlagen bei Ösophagus- oder Pankreakarzinomen durchgeführt.

Auswahl unseres Leistungsspektrums:

  • Gastroskopie (Magenspiegelung)
  • Chromoendoskopie (Verwendung von Farbstoffen zur Visualisierung von frühen pathologischen Veränderungen)
  • Mukosektomie (Entfernung von Frühstadien z.B. des Speiseröhrenkrebs)
  • Bougierungen und Ballondilatationen
  • Stenteinlage
  • Lasertherapie
  • PEG-Anlage (Anlage einer transkutanen Ernährungssonde)
  • Endosonographie des oberen Gastrointestinaltrakts
  • Endosonographisch gesteuerte Punktion und Drainagen von pathologischen Prozessen in unmittelbarer Nachbarschaft von Speiseröhre, Magen und Bauchspeicheldrüse
  • Kapselendoskopie
  • Doppelballonendoskopie (direkte Endoskopie des Dünndarms)
  • ERCP (endoskopische Darstellung der Gallenwege mit Kontrastmittel) mit sämtlichen Interventionen (z.B. endoskopische Steinextraktion, Stentimplantation)
  • Cholangioskopie (direkte Endoskopie des Gallengangs)
  • Photodynamische Therapie von cholangiozellulären Karzinomen
  • Extra- und intrakorporale Lithotripsie (Gallensteinzertrümmerung)
  • Koloskopie
  • Vorsorgekoloskopie (gesetzlich und privat versicherte Patienten)
  • Polypektomie
  • Minilaparaskopie (Bauchspiegelung zur direkten Ansicht von inneren Organen und gezielten Gewebeprobenentnahme)
  • Starre und flexible Bronchoskopie (Lungenspiegelung)

Sämtliche endoskopischen Leistungen werden rund um die Uhr angeboten. Ein besonderes Augenmerk gilt der strikten Einhaltung der Hygienevorschriften. Engmaschige Untersuchungen durch unabhängige, externe, mikrobiologische Labore dokumentieren den einwandfreien Hygienezustand unserer Abteilung.