Elternschule Klinikum Stuttgart

Grenzen setzen – eine liebevolle Begleitung durch die Trotzphase

Selbst für erfahrene Eltern können Kleinkinder eine Herausforderung sein. Das Leben mit so einem stürmischen, eigenwilligen und zeitweise trotzigen Wesen kann so aufregend sein wie eine Achterbahnfahrt. Steht das elterliche Temperament in Widerspruch zu dem Ihres Kindes, macht es die Erziehung nicht einfacher!

  • Welche Besonderheiten bringt das Kleinkindalter mit sich?
  • Was ist die führende Rolle der Eltern als Botschafter und warum ist sie so wichtig ?
  • Wie entsteht eine positive Erziehung mit Grenzen?
  • Wie kommunizieren Sie altersgerecht mit Ihrem Kind?
  • Wie können Sie mit alltäglichen Herausforderungen wie Herumtrödeln, Trotz- und Wutanfälle souverän umgehen, bzw. verhindern?

All diese Fragen klären wir in diesem Kurs. Für Ihre individuellen Fragen ist natürlich genug Raum.

Kursleitung

Nataliya Frey

Nataliya Frey
Sozialpädagogin (B.A.) | Erziehungspsychologische Beraterin | Systemische Familientherapeutin (DGSF) | Zertifizierter Schlafcoach

Angebote: Schlaf, Kindlein, schlaf | Grenzen setzen

Weitere Informationen

Termine:
Montag: 20.03. / 09.10.2023
Donnerstag: 01.06.2023
immer von 19.00 - 21.00 Uhr

Ort:
Live Stream über Zoom

Zielgruppe:
Eltern von Kindern 1,5 - 4 Jahre

Gebühr:
30,00€ 

Songül Demirbilek

Ihre Ansprechpartnerin
Songül Demirbilek
Tel: 0711 278-62426 | E-Mail: Elternschule@klinikum-stuttgart.de
Di.+ Do.: 10:00 – 14:00 Uhr, Mi.: 10:00 – 12:00 Uhr

Aktuelle Veranstaltungen

ZeitraumTitelOrtKostenPlätze
09.10.2023 - 19:00 Grenzen setzen online 30 EUR 25 Anmeldung