21.05.2022 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es bewegt sich etwas in der Gesundheitspolitik zugunsten unserer Adipositas-Patienten. Im Rahmen des jüngst verabschiedeten Gesetzentwurfs zur Weiterentwicklung der
Gesundheitsversorgung (GVWG) ist die Einführung des Disease Management Program (DMP) Adipositas auf dem Wege.

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem 9. Cannstatter Adipositas-Meeting am Samstag, den 21. Mai 2022 einladen, um diese Entwicklung gemeinsam zu erörtern.
Wir freuen uns über unseren Ehrengast Karin Maag, unparteiisches Mitglied des Gemeinsamen Bundesausschusses und Vorsitzende des Unterausschusses für DMP-Programme.
In drei Diskussionsrunden werden wir die jetzigen Problempunkte ansprechen und eine Perspektive für eine bessere Versorgung aufzeichnen.

Wir freuen uns auf eine hochkarätige Diskussionsrunde mit namhaften Spezialisten aus dem konservativen und operativen ärztlichen Fachgebiet, Therapeuten und Betroffenen unserer Selbsthilfegruppe. In der Abschlussdiskussion werden wir Vorschläge und Anliegen zur Umsetzung des DMP Adipositas auch für den niedergelassenen Praxisalltag resümieren. Das

Wichtigste aber ist und bleibt das Wieder-Zusammenkommen im schönen Cannstatter Großen Kursaal mit Ihnen in der Diskussion und beim Schwätzle bei Kaffee und Kuchen.

Wir freuen uns sehr auf unser Wiedersehen!

Prof. Dr. J. Köninger
Ärztlicher Direktor

Dr. T. Meile
Leiter des Adipositas-Zentrums

Dr. E. Tanay
Stv. Leiter des Adipositas-Zentrums

 

Veranstaltungs-Faltblatt zum 9. Adipositas-Meeting