Werden Sie Teil des Klinikums Stuttgart

Gesundheits- oder Kinderkrankenpfleger/in (m/w/d) oder eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)

Zentrum für Kinder-, Jugend- und Frauenmedizin im Olgahospital und Frauenklinik

Beginn: zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Für die Geburtshilfe Station MA51/52 mit 37 Betten und 8 Betten Neonatologie "light" suchen wir eine/n qualifizierte/n Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (m/w/d) oder eine/n Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) mit Berufserfahrung in der Geburtshilfe.
Unser Pflegekonzept verfolgt die ganzheitliche Bereichspflege und basiert auf dem Pflegemodell nach Roper-Logan-Tierney. Dies wird unterstützt durch die fachspezifische und kinästhetische Kompetenz unserer Mitarbeiter/innen.

Wir erwarten:

  • Sie sind examinierte/r Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
  • Fachkenntnisse im Bereich Geburtshilfe sind wünschenswert
  • Sie haben Organisationskompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie besitzen umfassende pflegerische Kompetenzen und haben Freude am Beruf
  • Engagement und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine kooperative Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre  mit engagierte/n Kollegen/innen
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. Kinästhetik, Praxisanleitung u.v.m.
  • Zahlung von 12,9 Monatsgehälter, sowie Beiträge zur Zusatzversorgungskasse des öffentlichen Dienstes (Betriebsrente)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Gesundheitsmaßnahmen, Betriebssport und betriebsärztlicher Dienst
  • Kostenübernahme für einen Umzug und Unterstützung bei der Wohnungssuche (Wohnungsbörse)
  • Vergünstigtes Essen in der Kantine
  • Jobticket der VVS (Vergünstige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel)
  • Betriebliche Kindertageseinrichtung
  • Sprachkurse für Mitarbeiter mit Migrationshintergrund

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennzahl 2-19-003 an das

Klinikum Stuttgart
Servicecenter Personal und Ausbildungseinrichtungen
Frau Grgic
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen
steht Ihnen die stellvertretende pflegerische Zentrumsleitung, Fr. Yvonne Hammerschmidt, unter Tel. 0711 278-74649
zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kennzahl: 2-19-003