Sachbearbeiter Rechnungsbearbeitung (m/w/d)

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Sachbearbeiter Rechnungsbearbeitung (m/w/d)

Einrichtung

Servicecenter Versorgung und Zentrale Dienste

Beginn

Ab 01. November 2022, in Vollzeit, unbefristet

Bewerberfrist

23.08.2022

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Impfregelungen für Personal in Krankenhäusern.

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

Frau Herter unter 0711 278-29345

zur Verfügung.

Job-Kennzahl

6-22-050

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Im Fachbereich Logistik und Lagerwirtschaft unterstützen Sie die Fachbereichsleitung durch die selbstständige Übernahme organisatorischer und administrativer Aufgaben rund um das Thema Rechnungsbearbeitung und Verwaltungstätigkeiten im Bereich Zentrallager.

Im Detail nehmen Sie folgende Tätigkeiten wahr:

  • Bearbeitung der Eingangsrechnungen des Bereiches Logistik und Lagerwirtschaft wie bspw. sachliche/rechnerische Prüfung, Kontierung, Überwachung der Einhaltung von Zahlungszielen von Krankentransporten, Kurier- und Transportdienstleistungen.
  • Erstellung von Ausgangsrechnungen an externe Kunden
  • Bearbeitung von Mahnungen
  • Korrespondenz mit internen und externen Ansprechpartnern bezüglich Abrechnung von Patienten- und Materialtransporten
  • Überwachung des Materialbestands, Auswertung von Kennzahlen und Pflege von Kommissionierlisten in Zusammenarbeit mit dem Zentrallager
  • Durchführung weiterer bereichsspezifischer Aufgaben in Rücksprache mit der Fachbereichsleitung

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation mit nachweisbarer Berufserfahrung, idealerweise im Krankenhausumfeld oder im Bereich Spedition und Logistikdienstleistung.
  • Sie zeichnet eine serviceorientiere, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus.
  • Neben sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift verfügen Sie über eine schnelle Auffassungsgabe und Kommunikationsstärke.
  • Für die Tätigkeit wird ein versierter Umgang mit MS Office-Programmen und SAP vorausgesetzt.

Unser Angebot:

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine kooperative Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre  mit engagierte/n Kollegen/innen
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare
  • Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes.
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche finanzielle Leistungen z. B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
  • Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant
  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Interessiert? Bewerbungen richten Sie bitte bevorzugt an unser Online-Bewerberportal oder unter Angabe der Kennzahl 6-22-050 bis 23.08.2022 an das

Klinikum Stuttgart
Servicecenter Personal und Ausbildungseinrichtungen
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.