Projektleiter Beschaffungen Medizintechnik (m/w/d)

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Projektleiter Beschaffungen Medizintechnik (m/w/d)

Einrichtung

ServiceCenter Informationstechnik

Beginn

zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

Herr Helfenstein unter 0711 278-32600 bzw. Herr Schütt unter 0711 278-32599

zur Verfügung.

Job-Kennzahl

3-21-002

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Als Projektleiter planen und koordinieren Sie strategische Beschaffungsmaßnahmen von Medizinprodukten bis zur Inbetriebnahme im Rahmen öffentlicher Vergabeverfahren
  • Sie bilden das operative Bindeglied zwischen Anwendern, Medizin-/Informationstechnik und unserem Einkauf und scheuen sich nicht, in der Umsetzungsphase auch selbst mit anzupacken
  • Sie tragen mit Ihrem Fachwissen zur Standardisierung und Erhöhung der Wirtschaftlichkeit im Bereich medizintechnischer Lösungen bei und unterstützen so einen effektiven Behandlungsprozess unserer Patienten

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Medizintechnik (Diplom-Ingenieur / Bachelor / Master Medizintechnik) oder eine vergleichbare Qualifikation und mehrjährige einschlägige Berufserfahrungen
  • Gute Kenntnisse im Medizinproduktespektrum und den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften
  • Eigenständige, analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikations- und Vernetzungsstärke
  • Begeisterung für neue und wechselnde Herausforderungen im Aufgabengebiet
  • IT-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Eine von gegenseitiger, persönlicher Wertschätzung geprägte Unternehmens- und Teamkultur
  • Ein kollegiales, engagiertes und motiviertes Team
  • Einen anspruchsvollen Aufgabenbereich mit Eigenverantwortung und hohem Gestaltungsspielraum
  • Inner- und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildung
  • Eine der Position angemessene Vergütung

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Bewerbungen richten Sie bitte bevorzugt an unser Online-Bewerberportal oder unter Angabe der Kennzahl 3-21-002 bis 30.01.2021 an das

Klinikum Stuttgart
Servicecenter Personal und Ausbildungseinrichtungen
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.