Oberarzt/Oberärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Oberarzt/Oberärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Einrichtung

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Beginn

Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt

Bewerberfrist

31.08.2022

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Impfregelungen für Personal in Krankenhäusern.

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

Komm. Ärztlicher Direktor Dr. H. Schulmayer unter 0711 278-72471

zur Verfügung.

Job-Kennzahl

2-22-101

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

Die Klinik verfügt derzeit über 49 stationäre und 22 tagesklinische Behandlungsplätze, eine Institutsambulanz (PIA) sowie eine stationsäquivalente Behandlungseinheit mit demnächst 10 Plätzen. Weitere 28 stationäre Behandlungsplätze befinden sich im Aufbau. Weiterhin besteht ein medizinisches Versorgungszentrum. Wir behandeln Kinder und Jugendliche im Alter vom 6. bis vollendeten 18. Lebensjahr. Sie begleiten insbesondere die eigenverantwortliche Behandlung der Kinder und Jugendlichen im Behandlungsteam unter Leitung des zuständigen Chefarztes, einschließlich der Elterngespräche und der Kooperationen mit dem Jugendamt. Sie engagieren sich in der Führung und Weiterbildung nachgeordneter Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen, beteiligen sich am ärztlichen Ruf- und Hintergrunddienst, wirken am Aufbau sowie der Umstrukturierung von Behandlungseinheiten und der Entwicklung neuer Behandlungskonzepte einschließlich der Kooperation zu anderen Partnern des Hilfesystems in verantwortlicher Funktion mit.

Ihr Profil:

  • Facharzt/Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
  • Großes Interesse und Motivation für die besonderen Belange der Patientengruppe hoch belasteter Kinder und Jugendlicher.
  • Soziale Kompetenz, hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur eigenverantwortlichen, selbstständigen Arbeitsweise.

Unser Angebot:

  • Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit viel Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierte/n Kollegen/innen in einem hoch motivierten, multiprofessionellen Team.
  • Ein qualifiziertes Einarbeitungs- und Weiterbildungskonzept
  • Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Finanzielle Beteiligung an Ihrer Weiterbildung
  • Angebote zur Ermöglichung der Work-Life-Balance: attraktive Arbeitszeitmodelle mit flexiblen Arbeitszeiten, wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare
  • Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zusätzliche finanzielle Leistungen, z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
  • Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant
  • Ein sicherer Arbeitsplatz

Interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennzahl 2-22-101 bis 31.08.2022 an das

Klinikum Stuttgart
Zentrum für Seelische Gesundheit
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Herrn Dr. H. Schulmayer (komm. Ärztlicher Direktor)
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart