Mitarbeiter/in Patientenaufnahme (m/w/d), Teilzeit mit 40% Beschäftigungsumfang

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Mitarbeiter/in Patientenaufnahme (m/w/d), Teilzeit mit 40% Beschäftigungsumfang

Einrichtung

Kinderklinik Schömberg gGmbH, Neurologisches Fachkrankenhaus

Beginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

Frau Weller (Leitung Verwaltung) unter joana.weller@kiklisch.de oder unter der Telefonnummer 07084 928200 gerne

zur Verfügung.

Weiterführende Links

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH mit Sitz im Landkreis Calw ist ein modernes neurologisches Fachkrankenhaus mit 62 Betten. Wir diagnostizieren und behandeln Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen, Epilepsien und Entwicklungsstörungen. Die Klinik im nördlichen Schwarzwald ist im Landeskrankenhausplan gelistet und Tochtergesellschaft der Reha-Südwest für Behinderte gGmbH.

Die Kinderklinik Schömberg gGmbH bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für Sie als Mitarbeiter/in Patientenaufnahme (m/w/d).
Teilzeit mit 40% Beschäftigungsumfang (Montag bis Donnerstag von 10 bis 14 Uhr)

Ihre Tätigkeiten

  • Durchführung der Aufnahmegespräche mit Patientinnen, Patienten und/oder Begleitpersonen
  • Vor- und Nachbereitung von Aufnahmegesprächen
  • Eine Aufgabenerweiterung ist nach Bedarf möglich.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Sie sind teamfähig und flexibel.
  • Sie arbeiten engagiert und besitzen ein freundliches Auftreten.

Freuen Sie sich auf

  • eine attraktive und vielseitige Tätigkeit
  • eine kooperative Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre
  • interne und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen Arbeitsort, der sich durch eine hohe Lebensqualität auszeichnet
  • Bezahlung nach TVöD mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt. Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis 19.12.2021 bevorzugt per E-Mail als zusammengefasste PDF-Datei an personalwesen@kiklisch.de oder an

Personalservice Kinderklinik Schömberg
c/o Klinikum Stuttgart
Postfach 10 26 44
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.