Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie oder Facharzt für Innere Medizin zur Weiterbildung im Schwerpunkt Pneumologie (m/w/d)

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Pneumologie oder Facharzt für Innere Medizin zur Weiterbildung im Schwerpunkt Pneumologie (m/w/d)

Einrichtung

Zentrum für Innere Medizin

Beginn

01.01.2020

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen Herr Prof. Zoller unter 0711 278-35401 zur Verfügung.

Job-Kennzahl

1-19-211

Die Sektion Pneumologie betreut etwa 800 stationäre Patienten und 500 ambulante Patienten im Jahr, weitere 200 Patienten in der Spezialambulanz Tuberkulose und atypische Mykobakteriosen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet das zertifizierte Mukovoszidosezentrum für Patienten aller Altersgruppen in den Räumen des Olgahospitals, in dem etwa 120 erwachsene Patienten mit Mukoviszidose und weitere 80 Patienten mit seltenen angeborenen Lungenerkrankungen behandelt werden. In der Lungenfunktionsabteilung werden jährlich >1500 Lungenfunktionsuntersuchungen und etwa 100 Belastungsuntersuchungen (Spiroergometrie) durchgeführt.

Ein Schlaflabor wird interdisziplinär mit der Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten, Plastische Operationen betrieben. In der interventionellen Pneumologie werden über 1000 diagnostische und therapeutische endoskopische Untersuchungen durchgeführt (Thorakoskopien, Bronchoskopien starr/ flexibel etc.), sämtliche sinnvolle Interventionsmöglichkeiten stehen zur Verfügung (EBUS, Nd:YAG-Laser, Kryotherapie etc.).

Im Jahr 2020 findet der Umzug in einen im Bau befindlichen Neubau am Standort Mitte statt. Der Ärztliche Leiter leitet die Thoraxtumorkonferenz im Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl. Die Atmungstherapie am Klinikum ist Teil der Sektion. Stellenschlüssel aktuell 1-1-3.

Ihr Profil:    

  • Abgeschlossene Weiterbildung im Gebiet der Inneren Medizin oder in fortgeschrittener internistischer Weiterbildung
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Sensibilität im Umgang mit unseren Patienten
  • Teamfähigkeit

Unser Angebot:    

  • ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre  mit engagierte/n Kollegen/innen
  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare
  • Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes, Poolzahlungen, sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc.
  • weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesund-heitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Bewerbungen richten Sie bitte bevorzugt an unser Online-Bewerberportal oder unter Angabe der Kennzahl 1-19-211 an das

Klinikum Stuttgart
Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie,
Infektiologie und Pneumologie
Herrn Ärztlichen Direktor Prof. Dr. Dr. h.c. W.G. Zoller
Postfach 102644
70022 Stuttgart

Bitte senden Sie uns im Fall einer Papierbewerbung nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.