Ausbildungskoordinator/in (m/w/d), mit mind. 80%

Banner Bild

Starkes Team.
Starkes Klinikum.

Ausbildungskoordinator/in (m/w/d), mit mind. 80%

Einrichtung

Akademie für Gesundheitsberufe im Klinikum Stuttgart

Beginn

zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Weitere Informationen

Für Fragen und Informationen steht Ihnen

Frau Ingrid Briel und Hr. Lucio Cecconi, Leitungen der Berufsfachschule für Pflege, unter Tel. 0711 278-35840 bzw. -35850

zur Verfügung.

Job-Kennzahl

2-20-374

Das Klinikum Stuttgart ist mit seinen zwei Standorten „Standort Mitte“ (Katharinenhospital und Olgahospital) und „Krankenhaus Bad Cannstatt“ ein Krankenhaus der Maximalversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen mit rund 2.200 Betten sowie 50 Kliniken und Instituten. Über 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen auf den Stationen, in Operationssälen und Funktionsbereichen die Patienten oder sind in Verwaltung und Technik für den reibungslosen Klinikbetrieb verantwortlich.

Die Pflegefachschulen in der Akademie für Gesundheitsberufe am Klinikum Stuttgart gehören in der Region zu den renommierten Einrichtungen dieser Art. In unseren Kliniken und Instituten bieten wir unseren Auszubildenden eine große Vielfalt an praktischen Lernangeboten, u.a. das Projekt Ausbildungsstation. Es bestehen Kooperationen mit mehreren europäischen Ländern für Auslandspraktika.

Die Akademie für Gesundheitsberufe ist ein Ort der Innovation, die sich durch ein vielseitiges Leistungsspektrum in der Aus-, Fort- und Weiterbildung auszeichnet. Wir waren Initiatoren und Mitentwickler des ausbildungsintegrierten DHBW-Studiums Angewandte Gesundheits- und Pflegewissenschaften. Aktuell bereiten sich die Pflegfachschulen aktiv auf die Umstellung auf eine generalistische Pflegeausbildung vor. Schwerpunkt dabei ist die stationäre Akutversorgung und pädiatrische Versorgung. Kooperationen mit einer Altenpflegeschule gewährleisten eine qualitativ hochwertige Ausbildung.

Zusätzlich startet jährlich die Ausbildung in Gesundheits- und Krankenpflegehilfe.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Planung aller internen und externen praktischen Einsätze im Rahmen der generalistischen Ausbildung verantwortlich
  • Sie kooperieren mit den pflegerischen Leitungen und Praxisanleiter*innen am Klinikum Stuttgart 
  • Sie pflegen die Netzwerke zu unseren Kooperationspartnern und bauen diese weiter aus
  • Sie unterstützen die Kooperationspartner bei den Zulassungen der Praxisanleiter und berücksichtigen dabei die landesrechtlichen Vorgaben
  • Sie wirken mit an der Weiterentwicklung der Ausbildungsprozesses in der praktischen Ausbildung entsprechend dem Pflegeberufegesetz
  • Sie unterstützen das Ausbildungsmarketing sowie den Auswahlprozess neuer Auszubildender

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik, Pflegemanagement oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/in mit Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Ausbildung von Pflegekräften
  • Praktische Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent und Kreativität
  • Ausgeprägten Teamgeist

Wir bieten:

  • Innovation und Qualität: Bringen Sie Ihre Kompetenzen in ein anspruchsvolles Arbeitsfeld ein.
  • Gestaltungsspielräume: Wirken Sie aktiv mit bei der Entwicklung der Ausbildung am Lernort Schule und am Lernort Praxis. Ihre Ideen sind gefragt!
  • Kollegialität und Teamgeist: Finden Sie und fördern Sie Zusammenhalt, Austausch, gegenseitige Unterstützung.
  • Gezielte Einarbeitung: Damit Sie schnell in Ihre neue Aufgabe hineinwachsen.
  • Fachliche und persönliche Entwicklungschancen: Bilden Sie sich fort in den über 400 Seminaren unseres ambitionierten Bildungsprogramms.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei uns nicht nur ein Lippenbekenntnis. Vielfältige Arbeitszeitmodelle, über 100 Plätze in unseren Betriebs-Kitas, Pflegezeit für pflegende Angehörige sind nur einige Bausteine.
Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, ein sehr günstiges Firmenticket für den ÖPNV und verschiedene Sonderkonditionen machen das Klinikum Stuttgart zu einem äußerst attraktiven Arbeitgeber. Ihre Gesundheit liegt uns ebenso am Herzen wie Ihnen selbst. Partizipieren Sie von unseren ausgesuchten Gesundheitsprogrammen.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Interessiert? Dann senden Sie ihre Bewerbung bitte bis 08.12.2020 unter Angabe der Kennzahl 2-20-374 per Email an i.briel@klinikum-stuttgart.de