Medizinisch-technischer Dienst

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA)

MRT

Für Medizinisch-technische Radiologieassistenten gibt es im Klinikum Stuttgart die Möglichkeiten in sehr unterschiedlichen Bereichen zu arbeiten. Dazu gehören Allgemeinradiologie, Neuroradiologie, Strahlentherapie, Nuklearmedizin und Kinderradiologie.

Die Radiologischen Abteilungen bieten ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet, das sich durch die Entwicklung in Medizin und Technik ständig verändert.

Die Arbeit in einem jungen und aufgeschlossenen Team bleibt interessant und abwechslungsreich. Neue Mitarbeiter (auch gerne Berufsanfänger) erwartet eine umfassende Einarbeitungsphase mit intensiver Einweisung und Schulung an allen Geräten. Anschließend arbeiten die MRTAs im Rotationsverfahren innerhalb der Abteilung.

Desweiteren besteht die Möglichkeit an andere radiologische Abteilungen im Klinikum Stuttgart zu wechseln.

Fort- und Weiterbildungen

Interne und externe Fort- und Weiterbildungen werden regelmäßig angeboten. Es gibt im Besonderen die Möglichkeit, sich zur/zum leitenden MTRA, zum Lehr-MTA sowie zum Fachassistenten weiterbilden zu lassen