Wir sind das Klinikum

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

"Für einen modernen Betrieb wie das Klinikum Stuttgart ist es nicht nur wichtig, sondern unverzichtbar, qualifizierte und engagierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu unterstützen. Niemand soll sich die Fragen stellen müssen, ob Kinder oder Karriere, sondern jede(r) Beschäftigte soll im Klinikum Rahmenbedingungen vorfinden, die Kind und Karriere ermöglichen. Geeignete Rahmenbedingungen sind darüber hinaus auch für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die ihre Angehörigen pflegen müssen, von Bedeutung. Dazu zählen insbesondere flexible Arbeitszeiten, eine familienfreundliche Arbeitsatmosphäre und idealerweise eine betriebseigene Ganztageseinrichtung für Kinder, wie sie das Klinikum Stuttgart anbietet. Aber nicht nur eine geeignete Betreuung ist wichtig, um nebst Kindererziehung arbeiten zu können, sondern auch das Verständnis der Vorgesetzten. Denn wie gut jede(r) einzelne Beruf und Familie vereinbaren kann, wird maßgeblich auch von dem jeweiligen Vorgesetzen mitbestimmt.

Seit 2008 ist das Klinikum Stuttgart nach dem Audit berufundfamilie als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert. Inzwischen bieten wir Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen eine Vielzahl von Veranstaltungen rund um das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie an, z.B. das Elterncafe, Wiedereinstiegsseminare sowie Seminare für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit zupflegenden Angehörigen. Im Intranet finden sich dazu vielfältige Informationen. Mit der Rezertifizierung im Jahre 2014 bildet das Thema Führung für die kommenden Jahre einen Schwerpunkt in meiner Arbeit als Projektleiterin Beruf und Familie. Führungskräfte sollen in ihrem Verantwortungsbereich aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördern und ihren Gestaltungsspielraum sowie Unterstützungsangebote nutzen."