Zu den Inhalten springen
Wir bauen für unsere Patienten
Baudokumentation und Baublog
26.11.2012

Die Arche steht!

Der Innenausbau in der neuen Kinderklinik befindet sich derzeit in ganz unterschiedlichen Bauphasen – vom "veredelten" Rohbau bis hin zu bereits eingerichteten Stationen. Ein Meilenstein ist indes gesetzt: Die Arche steht!

Im zentralen Eingangsbereich der Kinderklinik wird zurzeit die neue Olga-Arche errichtet – seit jeher DAS Symbol des Olgahospitals. Und nun wird sie größer denn je: Mehrere Schreiner bauen das imposante Schiff, das mehr als zehn Meter lang und zwei Stockwerke hoch sein wird. Innen wird die Arche auf mehreren Ebenen bespielbar sein, es wird eine Rutsche und auch verschiedene Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten geben.

"In der Arche sollen künftig Veranstaltungen wie etwa Puppentheater oder Kinderkonzerte stattfinden", erklärt Eike Grosse, Pflegedienstleiterin im Olgahospital und Mitglied des Kernprojektteams Inbetriebnahme. Die Kinder können die Arche auch von der oberen Etage aus begehen.