Aktuell im Klinikum


Kinaesthetics Infant Handling I: Säuglingspflegekurs vor der Geburt

Datum

16.04.2019

Zeit

17:00 Uhr

Ort

Frauenklinik, Olgaraum 1, Ebene 1

Info

"Familie bilden" - das Kursangebot 2018 für Schwangere und Eltern: Download

Zurück zur Übersicht

Mit seiner Geburt verliert das Kind die vertraute Umgebung und seine bisherige Kommunikations- und Bewegungsmöglichkeiten. Die neuempfundene Schwerkraft bringt es in eine scheinbar hilflose und unkontrollierte Situation, in der es vom Verhalten seiner Eltern bzw. Pflegepersonen völlig abhängig ist.

Deshalb bewegen und unterstützen wir an der Frauenklinik die Neugeborenen von Anfang an so, dass wir die ihm bekannten Bewegungsabläufe und eigene Aktivitäten in das tägliche Handling einbinden. Unser Ziel ist es, die vorhandenen Ressourcen des Neugeborenen bei allen Tätigkeiten konsequent zu nutzen.

Sie werden erstaunt sein, wie sich die angebliche Hilflosigkeit in Selbständigkeit wandeln kann. Kinaesthetics Infant Handling vermittelt ihnen die Kompetenz, diese entscheidende frühkindliche Entwicklungsphase optimal gestalten zu können.

Mit unserem Angebot an Säuglingspflegekursen möchten wir Sie fit machen, die geistige und körperliche Entwicklung ihres Neugeborenen zu fördern und zu unterstützen.

Kursbeschreibung: Theoretische Grundlagen von Kinaesthetics Infant Handling und Übungsphasen mit Puppen. Wickeln, Anziehen und Ausziehen, Aufnehmen, Ablegen, Körperpflege, Unterstützungsmöglichkeiten zum Aufstoßen, rund ums Stillen, günstige Kleidung, Wirkung von Unruhe und einem "zuviel" an Sinnesreizen auf das Neugeborene.

  • Kursleitung:
    Irene Bauer, Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Kinaesthetics Infant Handling Trainerin
    Andrea Mora, Hebamme und Kinaesthetics Infant Handling Trainerin
  • Zielgruppe: werdende Eltern
  • Gebühr: Familienpreis 25 Euro zuzüglich Handout

Anmeldung:
Dienstag und Donnerstag 10.00 - 15.00 Uhr
Telefon: 0711 278-62426
E-Mail: i.bauer@klinikum-stuttgart.de

Dieser Kurs wird mehrmals im Jahr angeboten - die einzelnen Termine finden Sie im Anmeldeformular.

> zum Anmeldeformular

Zurück zur Übersicht