Aktuell im Klinikum


Cannstatter Patientenabend: Darmkrebs überleben

Datum

14.06.2018

Zeit

18:00 Uhr

Ort

Multimediaforum

Klinikum Stuttgart – Krankenhaus Bad Cannstatt
Prießnitzweg 24
70374 Stuttgart

Info

Flyer: Download

Zurück zur Übersicht

Prof. Dr. Tilo Andus
Ärztlicher Direktor Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Hepatologie und internistische Onkologie, Krankenhaus Bad Cannstatt

Priv. Doz Dr. René Hennig
Stellvertreter des Chefarztes Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Transplantationschirurgie, Krankenhaus Bad Cannstatt

Darmkrebs ist oft vermeidbar und sehr häufig heute auch kein Todesurteil mehr. Wie wichtig dabei die Vorsorgeuntersuchungen sind und ab wann sie genutzt werden sollten, darüber informiert Prof. Dr. Tilo Andus. Welche minimal-invasiven Operationen heute Standard sind und dass selbst Lungen-, Leber- und Bauchfellmetastasen beherrschbar sind und nicht zwangsläufig das Lebensende bedeuten müssen, erklärt Priv.-Doz. Dr. René Hennig. Um für jeden Patienten das Optimum an Therapie zu erreichen, stehen heute auch hochwirksame und verträgliche Chemotherapien zur Verfügung. Wichtig dabei sind die interdisziplinären Besprechungen in der Tumorkonferenz, in denen für jeden Patienten individuell die beste Therapie festgelegt wird.

Zurück zur Übersicht