Im Auftrag des Sozialministeriums Baden-Württemberg hat das Klinikum Stuttgart ein Zentrales Impfzentrum eingerichtet. Das Zentrale Impfzentrum des Klinikums Stuttgart ist eines von neun Zentralen Impfzentren in Baden-Württemberg. In einem ersten Schritt werden hier entsprechend der Impfstrategie des Landes Baden-Württemberg Menschen, die 80 Jahre und älter sind, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitswesens geimpft.

Die Anmeldung zur Impfung ist ausschließlich online über das Anmeldeportal der Kassenärztlichen Vereinigung  oder die Telefonnummer 116117 möglich. Das Klinikum Stuttgart vergibt keine Termin für eine Corona-Impfung.

Falls Sie Ihren Termin überprüfen möchten, geben Sie bitte den Vermittlungscode des Termins (Erst- oder Zweittermin) auf folgender Seite ein: https://002-iz.impfterminservice.de/terminservice/termin

 

Sie werden geimpft?

Kolleg*Innen gesucht!

Schulungsvideo "Impfen"

Anfahrt zum Impfzentrum


Das Zentrale Impfzentrum des Klinikums Stuttgart befindet sich in den Räumlichkeiten der Liederhalle Stuttgart.

So bringen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel zu uns

Vom Hauptbahnhof Stuttgart erreichen Sie uns in nur 3 Minuten mit der U29 Botnang oder der U14 Mühlhausen. Beide U-Bahnen fahren im 10-Minuten-Takt. Die Haltestelle Berliner Platz  (Liederhalle) ist nur wenige Schritte vom Impfzentrum entfernt.

Vom Flughafen Stuttgart erreichen Sie uns in ca. 25 Minuten mit der S2 Schorndorf oder S3 Backnang in Richtung Stuttgarter Hauptbahnhof. An der Haltestelle Stadtmitte (Rotebühlplatz) nutzen Sie den Ausgang Büchsenstraße / Haus der Wirtschaft, um in ca. 5 Gehminuten zum Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle zu gelangen.

Ihre Parkmöglichkeiten

Folgende Tiefgaragen* befinden sich in unmittelbarer Nähe:

 
Gehbehinderte mit entsprechendem Ausweis dürfen mit ihren Fahrzeugen über die Zufahrt Holzgartenstraße auf das Gelände des Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle einfahren.
Direkt vor dem Haupteingang zum Impfzentrum stehen markierte Parkplätze zur Verfügung.
Bitte bei der Anfahrt die Ausweise bereithalten und dem Ordnungsdienst bei der Zufahrt auf das Gelände unaufgefordert vorzeigen.