Heilungsprozesse anregen und beschleunigen

Therapiezentrum

Petzibälle

Mit einem breiten Leistungsspektrum sorgen die PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen und LogopädInnen des Therapiezentrums dafür, dass die Folgen einer Erkrankung begrenzt bleiben und die Genesung beschleunigt wird.

Die Förderung körperlicher Beweglichkeit, Handlungs- und Leistungsfähigkeit sowie die Therapie von Stimm-, Schluck- oder Sprachstörungen spielen bei verschiedensten Krankheitsbildern vor, während und nach einer klinischen Behandlung eine zentrale Rolle. Die therapeutischen Angebote für stationäre, teilstationäre sowie ambulante Patienten sind in standortbezogenen Fachbereichen für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie angesiedelt. Auf Anfrage besteht ein Angebot an Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL).

Als zentrale Dienstleistungsorganisation sichert das Therapiezentrum einen einheitlich hohen Qualitätstandard durch intensive Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen nach neuesten medizinischen und therapeutischen Erkenntnissen.

Leitung Therapiezentrum
Ursula Banzhaf, MBA
Telefon: 0711 278-33477
Telefax: 0711 278-56012
E-Mail: u.banzhaf@
klinikum-stuttgart.de

Download

Spendenkonto

BW-Bank
IBAN: DE94 6005 0101 0002 0050 03
BIC: SOLADEST600

Empfänger: Klinikum Stuttgart
Verwendungszweck: 870 000 und/oder persönliche Texteingabe

Bitte geben Sie bei Spenden und Zuwendungen an das Klinikum Stuttgart unbedingt Ihre vollständige Adresse an, damit wir Ihnen ein Dankschreiben sowie eine Spendenbescheinigung zusenden können.
Bevor wir eine Spendenbescheinigung ausstellen dürfen, muss zunächst der Krankenhausausschuss des Gemeinderats der Landeshauptstadt Stuttgart offiziell zustimmen, dass wir die Spende annehmen dürfen. Für die sich dadurch ergebende Verzögerung bitten wir Sie um Ihr Verständnis. Im Voraus ganz herzlichen Dank für Ihr Engagement.

>>> weitere Informationen