Medizinische Zentren

Zertifiziertes Onkologisches Zentrum im Stuttgart Cancer Center (SCC) - Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl

Logo: Stuttgarter Cancer Center
Logo: Zertifiziertes Onkologisches Zentrum

Die Onkologie ist an einem entscheidenden Punkt angelangt. Neben dem sprunghaften Anstieg des Wissens um die Biologie maligner Erkrankungen konnte durch die vernetzte Zusammenarbeit zwischen den tumorbehandelnden Disziplinen eine Verbesserung der Krebsbehandlung erreicht werden. Da die Zahl der Patienten mit Tumorerkrankungen weiter ansteigen wird, gilt es, die Zusammenarbeit der einzelnen Disziplinen weiter zu intensivieren. Dieser großen Herausforderung für die Krebsmedizin müssen sich Schwerpunktzentren wie das Klinikum Stuttgart stellen.

Interdisziplinäre Strukturen in der onkologischen Versorgung und Forschung gewährleisten, dass allen Patienten eine optimale Betreuung angeboten werden kann, die dem neuesten evidenzbasierten Stand der Wissenschaft entspricht.

Das Klinikum Stuttgart verfügt als Krankenhaus der Maximalversorgung mit weit überregionaler Bedeutung über rund 2.100  Betten und tagesklinische Behandlungsplätze, das entspricht rund 40 Prozent der Krankenhausbetten in  Stuttgart. Jährlich werden über 11.000 Krebspatienten im Klinikum Stuttgart behandelt. In über 50 Kliniken und Instituten sind alle für eine umfassende Diagnostik und Therapie von Krebserkrankungen erforderlichen Fachdisziplinen und Einrichtungen vorhanden. 

Im Onkologischen Zentrum im Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl werden die Kompetenzen der bereits durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifizierten Organzentren gebündelt und die interdisziplinär abgestimmte onkologische Patientenversorgung weiter intensiviert. Das Onkologische Zentrum wurde 2013 von der Deutschen Krebsgesellschaft sowie nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert und 2016 rezertifiziert. Eine schrittweise Erweiterung des Spektrums ist geplant, für 2017 um die Kinderonkologie.

Im Klinikum Stuttgart werden Diagnostik und Therapie von Krebserkrankungen durch eine integrierte, multidisziplinäre Behandlung aller Tumorpatienten, durch die Entwicklung verbindlicher Behandlungspfade, Transparenz der Entscheidungen sowie Qualitätskontrollen stetig verbessert. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit externen Kliniken und niedergelassenen Ärzten der Region.

Gemeinsam wollen wir unseren Patienten helfen, ihre Krankheit zu überwinden und in jeder Krankheitsphase ein Höchstmaß an Lebensqualität zu erreichen.

Zertifiziertes Onkologisches Zentrum im Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl

Zentrumsleiter und Ärztlicher Direktor
Prof. Dr. Gerald Illerhaus
Kriegsbergstraße 60
70174 Stuttgart

Kontakt
Geschäftsstelle
Telefon: 0711 278-30404
Telefax: 0711 278-30405
E-Mail: scc-geschaeftsstelle
@klinikum-stuttgart.de

Hotline: 0711 278-33999