Aktuell im Klinikum


Medizin im Rathaus: Allergien: wenn das Immunsystem verrückt spielt

Datum

24.04.2017

Zeit

18:00 Uhr

Ort

Rathaus der Stadt Stuttgart
Marktplatz 1
70173 Stuttgart

Info

Flyer zur Veranstaltungsreihe: Download

Zurück zur Übersicht

Eine Veranstaltung der Landeshauptstadt Stuttgart und des Klinikums Stuttgart im Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern

Im Frühling spazieren gehen, die Katze von nebenan streicheln: Die gewöhnlichsten Tätigkeiten können für Allergiker zum Problem werden. Ihr Körper reagiert je nach Art der Allergie abwehrend auf körperfremde Substanzen wie Pollen und Tierhaare, sogenannte Allergene. Äußern kann sich das auf unterschiedliche Weise, zum Beispiel durch Tränen oder Juckreiz der Augen, Niesreiz, Fließschnupfen bis hin zu asthmatischen Beschwerden. Aber auch banale Dinge wie im Alltag Nüsse knabbern können über diese Symptome hinaus im schlimmsten Fall zu schwereren allergischen Reaktionen bis hin zum allergischen Schock führen. Über diese Themen, aber auch über die Abgrenzung der klassischen Nahrungsmittelallergie von der Nahrungsmittelintoleranz geht es an diesem Vortragsabend.

Referentin:

Juliane Rieker-Schwienbacher, Leiterin der Allegieambulanz, Zentrum für Dermatologie, Phlebologie und Allergologie, Krankenhaus Bad Cannstatt

 

 

Zurück zur Übersicht